Was Sie benötigen:
  • Internetzugang
  • Facebook-Account

Freunde suchen auf Facebook- so geht es

  • Loggen Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort bei Facebook ein.
  • In der blauen Leiste sehen Sie ein weißes Suchfeld, in dem "Suche" steht. Dort können Sie nun verschiedene Namen eingeben und suchen. Schon während der Eingabe werden Ihnen nun  mögliche Freunde mit Profilbild vorgeschlagen.
  • Eine andere Möglichkeit: Wenn Sie sich eingeloggt haben, sehen Sie rechts auf dem Bildschirm Personen, die mit einigen Ihrer Freunde befreundet sind. Klicken Sie, neben dem Feld  "Personen, die Du vielleicht kennst", auf den Link "alle anzeigen" und schon sehen Sie eine Liste mit Personen, die Sie kennen könnten.
  • Ein anderer Weg, Freunde auf Facebook zu suchen, ist auf den Link "Freunde" zu klicken. Dieser befindet sich auf Ihrer Startseite unterhalb Ihres kleinen Profilbildes. Nun sehen Sie noch andere Suchfunktionen, mit denen Sie nach Freunden suchen können. So können Sie sich hier etwa in Ihren Gmx- oder Skype-Account einloggen und dort gespeicherte E-Mail-Adressen und Kontaktdateien hochladen, um Facebook zu ermöglichen, Sie mit Freunden zu vernetzen.
  • Etwas zeitaufwändiger, aber auch interessant, ist es, einmal die Freundeslisten seiner Facebook-Freunde zu durchsuchen. Dazu klicken Sie in der blauen Facebookleiste auf Ihr Profil. Dann sehen Sie am linken Bildschirmrand Ihre Freunde. Klicken Sie einen davon an. Klicken Sie auf dessen Profil ebenfalls auf seine Freunde. Oftmals findet man so einige gemeinsame Bekannte und alte Freunde in der Freundesliste der Facebookfreunde.
  • Um eine gefundene Person zu Ihrer Freundesliste hinzuzufügen, klicken Sie auf das Facebookprofil der Person und dann oben auf dieser Seite auf den umrandeten Kasten "Als Freund hinzufügen".

Viel Spaß beim Freunde suchen!