Alle Kategorien
Suche

Auf dem Feldberg Silvester feiern - so gelingt die Feier in einer Schwarzwald-Hütte

Der Silvesterabend und der Rutsch ins neue Jahr sind immer ein schöner Anlass, sich mit der Familie und den Freunden zu treffen. Organisieren Sie eine Feier auf dem Feldberg.

Silvester in den Bergen zu verbringen, ist besonders romantisch.
Silvester in den Bergen zu verbringen, ist besonders romantisch.

Grundsätzliches zur Wintersportregion Feldberg

  • In der Schwarzwald-Urlaubsregion gibt es den Luftkurort Feldberg. Dort befindet sich auch das älteste und größte Naturschutzgebiet in Baden-Württemberg. In den Wintermonaten präsentiert sich der sogenannte "Höchste" - wie der Feldberg auch genannt wird - als ein exzellentes Wintersportgebiet. Als Skifahrer können Sie sich dort mit 31 Liftanlagen auf 55 Kilometern Pistenlängen austoben. Und anschließend geht es zum gemütlichen Après-Ski in eine Schwarzwald-Hütte.
  • In der Region Feldberg können Sie Ihren Urlaub in den Ortsteilen mit so romantischen Namen wie Altglashütten, Falkau oder Bärental verbringen. Planen Sie am Nachmittag des Silvesterabends auch eine lustige Schlittenfahrt mit ein. Auf präparierten Rodelpisten macht es besonders viel Spaß, hinaufzukommen und dann wieder hinunterzusausen. 

Zwei Hütten-Vorschläge für Ihre Silvesterfeier

  • Danach feiern Sie Silvester auf einer der zahlreichen Hütten der Region. Es bieten sich hier die Selbstversorgerhütten an, auf die Sie Ihren Proviant selber mitbringen müssen. Ein Beispiel ist das Opelhaus des Skivereins Feldberg, das Sie auch als Nichtmitglied buchen können. Hier haben Sie einen Blick auf den Feldberg. Das Haus ist mit einer Sauna und einer voll eingerichteten Küche ausgestattet. Telefonisch können Sie Ihre Buchung unter 0761/700874 oder unter 07676/461 anfragen.
  • Das Opelhaus bietet Ihnen 34 Betten in 2- und 4-Bett Zimmern. Es gibt in den Zimmern sogar fließend kaltes und warmes Wasser. Auf den Etagen können Sie sechs WCs und drei Duschen benützen. 
  • Vielleicht wollen Sie aber auch gern auf einer bewirtschafteten Hütte feiern. Dann können Sie sich auf der Bärental-Hütte einquartieren. Dort reservieren Sie am besten einige Zimmer für Ihre Familie und Ihre Freunde für den Silvesterabend vor. Diese Hütte liegt direkt am Westweg und damit inmitten des Naturschutzgebietes. Im Winter erreichen Sie sie direkt von der Piste aus mit den Skiern oder zu Fuß, da sie zwischen zwei Liften liegt. Das Nichtraucherhaus wird von Jörn-Michael Reick geführt und ist telefonisch unter 07676/236 erreichbar.
Teilen: