Alle Kategorien
Suche

Audacity speichern als MP3 - so funktioniert's

Das Programm Audacity ist ein Audioeditor. Mit diesem Programm können Sie mehrere Tondateien mischen und zu einer Tonspur verarbeiten. Dieses Programm besitzt auch eine Option, diese erstellten Audiodateien als MP3 zu speichern.

Audacity-Dateien als MP3 speichern.
Audacity-Dateien als MP3 speichern. © David / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Das Programm Audacity (kostenlos)

Das Programm Audacity als Audioeditor

Mit dem Programm Audacity können Sie Tondateien miteinander mischen und zu einer Datei zusammenfassen.

  • Diese selbst erstellte Tondatei lässt sich nach der Bearbeitung in verschiedenen Dateienformaten abspeichern.
  • Unter anderem haben Sie auch die Möglichkeit, Audacity Dateien als MP3 speichern zu können.
  • Um die mit Audacity erstellten Dateien öffnen zu können, benötigen Sie dieses Programm, welches kostenlos im Internet heruntergeladen werden kann.
  • Anschließend können Sie dann Audacity-Dateien mit dem Programm öffnen, um diese dann in das MP3-Format zu exportieren.

Mit Audacity Audiodateien als MP3 speichern

  1. Zuerst benötigen Sie das Programm Audacity. Laden Sie es sich dazu auf der Herstellerseite kostenlos herunter.
  2. Nach dem Herunterladen installieren Sie das Programm auf Ihrem Computer.
  3. Um nun Audacity-Dateien als MP3 speichern zu können, starten Sie zunächst das Programm.
  4. Nun gehen Sie zunächst auf Datei und dann auf Öffnen und wählen dann die Audacity-Datei aus, welches Sie als MP3 speichern möchten.
  5. Anschließend öffnet sich die Datei und Sie können diese bereits abspielen.
  6. Möchten Sie dann die geöffnete Datei von Audacity als MP3 speichern, klicken Sie zunächst auf Datei und dann auf Exportieren als MP3.
  7. Anschließend geben Sie im Programm Audacity noch den Dateinamen sowie den Speicherort der zu speichernden MP3-Datei an.
  8. Auf Wunsch können Sie noch sogenannte ID3-Tags beim Speichern der MP3 Datei angeben, welche Informationen über den Titel und den Ersteller der Datei enthalten. Dies ist aber nicht unbedingt notwendig, um die Datei als MP3 speichern zu können.
  9. Nach einem Klick auf Ok wird die Audacity-Datei als MP3 gespeichert.
Teilen: