Alle Kategorien
Suche

Aterno - so installieren Sie Ihr neues Heizsystem

Aterno hat ein einzigartiges Heizsystem entwickelt, das unter Anwendung modernster Technologien in Ihrer Wohnung optimal Wärme erzeugt, dabei komfortabel zu bedienen ist und gleichzeitig energiesparend heizt. Die Wärme wird auf sehr angenehme Weise gleichmäßig im Raum verteilt, sodass eine wohltuende Atmosphäre geschaffen wird. Die Heizkörper sind äußerst langlebig und können ohne jeglichen Aufwand installiert werden – überzeugen Sie sich selbst!

Die Heizkörper verteilen die Wärme gleichmäßig.
Die Heizkörper verteilen die Wärme gleichmäßig.

Was Sie benötigen:

  • 16 A - 220-V-Steckdose

Wirtschaftlich, flexibel und komfortabel heizen mit Aterno

  • Mit Heizkörpern von Aterno wird eine optimale Nutzung der Wärme erzielt, da bei diesem Heizsystem die Temperaturen ganz präzise eingestellt werden können; mithilfe des kabellosen Thermostats kann die gewünschte Raumtemperatur festgelegt werden.
  • Die Heizkörper verteilen die Wärme sehr gleichmäßig, sodass weder zu wenig Wärme am Boden noch zu viel dort ankommt, wo man gar nicht heizen will (z. B. an der Zimmerdecke). Aterno-Heizungen sorgen auch für eine optimale Luftfeuchtigkeit, denn oft ist zu trockene Luft ein Problem und reizt die Schleimhäute.
  • Da die Wärme darüber hinaus in den Aterno-Heizkörpern gespeichert werden kann, wird nicht einfach weiter geheizt, obwohl die gewünschte Temperatur längst erreicht ist. Dafür sorgen die ausgeklügelte Technik dieses Systems sowie der Keramikspeicher.

Die Installation Ihres Heizkörpers

  • Die weitere Besonderheit am Heizsystem von Aterno ist die überaus nutzerfreundliche Installation der Heizkörper. Da Montagearbeiten wie Rohre verlegen, einen Tankraum einrichten oder für den entsprechenden Kaminabzug zu sorgen vollkommen wegfallen, sind Heizsysteme von Aterno ein großer Vorteil für alle, die in einem älteren Haus wohnen und den hohen Aufwand scheuen, alle Wände aufzureißen, um eine Zentralheizungsanlage einbauen zu lassen. Die Kosten, die dabei aufgewendet werden müssen, sind dabei noch gar nicht berücksichtigt.
  • Dagegen können die mobilen Heizkörper von Aterno ganz bequem von Ihnen installiert werden, indem Sie sie einfach an die Steckdose des gewünschten Raumes anschließen. Sie können auch nach und nach Heizkörper in weiteren Räumen anbringen - ganz wie Sie es planen. Dabei benötigen Sie nur jeweils eine geerdete 16 A - 220-V-Steckdose.
  • Welches Modell aus der Aterno-Reihe am besten in Ihre Wohnung passt und ob Sie lieber eine Heizung mit Rollen oder Standfüßen wünschen, bleibt ganz Ihnen überlassen. Sie können sicher sein, dass sich die Heizkörper dezent in jedes Zimmer einfügen und ein optischer Gewinn sind.
  • Mit einer Zeitschaltuhr können Sie einstellen, wann die Heizung während Ihrer Abwesenheit wieder anspringen soll und Sie können die Raumtemperatur dafür natürlich auch nach Ihrem Wunsch regeln. Der Thermostat kann so von Ihnen eingestellt werden, dass jeder Raum entsprechend seiner Nutzung individuell beheizt wird.
Teilen: