Alle Kategorien
Suche

Asterix und Obelix: Spiele für den Kindergeburtstag

Asterix und Obelix sind völlig zeitlose Figuren. Noch immer werden sie von Kindern innig geliebt. Passende Spiele für den Kindergeburtstag finden Sie hier.

Spielen Sie eine Wildschweinjagd nach.
Spielen Sie eine Wildschweinjagd nach.

Was Sie benötigen:

  • Seil
  • Ball
  • Handtuch

Hinkelsteinweitwerfen mit Asterix und Obelix

  1. Die Kinder werden von Ihnen in Zweierteams eingeteilt.
  2. Zwei Kinder nehmen nun jeweils ein Handtuch, jeweils an einem Ende in die Hand. Das heißt, jedes Kind hält eine gegenüberliegende Handtuchseite fest.
  3. Auf dem Handtuch soll wie in einer Hängematte der Ball gebettet sein.
  4. Nun sollen die Kinder den Ball mit Schwung in die Höhe schmeißen.
  5. Einen Punkt erhalten die Kinder, die den Ball wieder mit ihrem Handtuch auffangen.

Sie selber sind dabei Schiedsrichter und zählen die Punkte mit, am besten schreiben Sie sie auf. Wenn mehrere Erwachsene dabei sind, die Punkte mitzählen können, dann können auf großen Partys auch gleich mehrere Kinder mehrere Bälle auf einmal in die Luft stoßen, so wird es spannender.

Asterix und sein Baby  

Hier spielen Sie nach, wie Asterix das wie Obelix mit Zaubertrank gefüllte Baby auf dem Arm hält und gleichzeitig nach dem Schnuller zu greifen versucht.

  1. Dazu nehmen Sie ein mindestens zwei Meter langes Seil oder einen Strick. Zwei oder mehrere Spieler der Teams Asterix und Obelix halten jeweils auf Ihrer Teamseite ein Ende des Seils fest.
  2. In etwa einem Meter Abstand zum Seil verteilen Sie Gegenstände, zum Beispiel Schnuller, auf dem Boden.
  3. Nun müssen die Spieler der jeweiligen Teams so schnell wie möglich versuchen, die Gegenstände aufzusammeln. Natürlich ziehen dabei beide in verschiedene Richtungen.

Gewonnen hat das Team, das die meisten Schnuller oder Gegenstände aufgesammelt hat. Auf einer Party könnten das auch Muffins oder ähnliches sein.

Wildschweinjagd-Spiele mit den Galliern

  • Dieses Spiel funktioniert ähnlich wie „Blinde Kuh“. Asterix und Obelix werden die Augen verbunden und die anderen Mitspieler sind die Wildschweine, die gefangen werden sollen. Je nach Alter der Spieler können Sie für die Spiele verschiedene Regeln festlegen.
  • Zum Beispiel könnten Sie bei kleinen Kindern ausmachen, dass die Wildschweine sich nicht vom Platz bewegen, sondern nur wegducken dürfen, wenn die Gallier kommen, um sie zu fangen. Die übrig gebliebenen Wildschweine bekommen ein paar Gummibärchen und dürfen zur Belohnung in der nächsten Runde Asterix und Obelix spielen.  
Teilen: