Alle Kategorien
Suche

Arzttermin vergessen - was tun?

Einen Arzttermin zu vergessen, kann jedem einmal passieren. Der Arzt wird dennoch genug zu tun haben, was Sie aber tun können, wenn es Ihnen passiert, lesen Sie hier.

Einen Arzttermin vergessen ist nicht schlimm.
Einen Arzttermin vergessen ist nicht schlimm.

Sie haben einen Arzttermin vereinbart und diesen nun vergessen. Das ist nicht weiter schlimm, insofern Sie direkt handeln.

Wenn Ihnen der vergessene Arzttermin wieder einfällt

Irgendwann wird Ihnen der vergessene Termin wieder in den Sinn kommen.Wenn dem so ist, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Rufen Sie in der Praxis an und entschuldigen sich für den vergessenen Termin.
  2. Erklären Sie, wie es zu dem Vergessen kommen konnte, und versprechen Sie, dass das kein weiteres Mal passieren wird.
  3. Bitten Sie die Sprechstundenhilfe, Ihnen einen Ersatz-Termin zu geben.
  4. Notieren Sie sich diesen Termin und hängen Sie den Zettel so auf, dass Sie ihn täglich sehen.

Wenn Sie Ihren Alternativ-Termin schlussendlich wahrnehmen, können Sie sich nochmals für den vormals vergessenen Arzttermin entschuldigen, allerdings ist es kein Muss.

So vergessen Sie nie wieder einen Arzttermin

Es kommt immer wieder vor, dass Sie einen Arzttermin haben werden. Damit es Ihnen nicht noch einmal passiert, dass Sie einen Termin vergessen, können Sie einiges tun:

  • Führen Sie einen Terminkalender, so tragen Sie den Arzttermin ein, direkt, nachdem Sie ihn vereinbart haben.
  • Arbeiten Sie mit einem Online-Kalender - wie Outlook, Thunderbird, Google oder Sonstiges - tragen Sie sich den Termin auch in diesen ein. Vorzugsweise stellen Sie die Erinnerungsfunktion auf den vorherigen Arbeitstag. Diese wird Sie rechtzeitig an den Arzttermin erinnern.
  • Gleiches können Sie mit dem Kalender in Ihrem Handy machen.
  • Bitten Sie ein Familienmitglied, Sie rechtzeitig an den bevorstehenden Termin beim Arzt zu erinnern. 

Einen Arzttermin zu vergessen, ist nicht tragisch. Die Höflichkeit gebietet es jedoch, dass Termine pünktlich eingehalten werden oder, wenn doch einmal ein Termin in Vergessenheit geraten ist, sich dafür entschuldigt wird.

Teilen:
Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.