Alle Kategorien
Suche

Ariana Grande - das Make-up gelingt so

Ariana Grande - das Make-up gelingt so2:35
Video von Linda Erbstößer2:35

Ariana Grande ist der Jugend ein großes Vorbild. Die amerikanische Schauspielerin ist ihrem Publikum nicht nur durch das Fernsehen und ihren Schauspielkünsten bekannt. Grande ist auch als Sängerin und Model aktiv und kann somit eine Schar an Fans aufweisen. Da ist es kein Wunder, dass viele junge Frauen sie als ihr Vorbild sehen und gerne wären wie die junge Amerikanerin. Um diesem Traum ein Stückchen näher zu kommen, können Sie hier das Make-up der jungen Künstlerin nachschminken.

Was Sie benötigen:

  • Flüssiges Make-up
  • Concealer
  • Puder
  • Lidschatten (nude und weiß)
  • Kajal (schwarz)
  • Eyeliner (schwarz)
  • Mascara (schwarz)
  • Evtl. falsche Wimpern
  • Lipgloss (nude)
  • Rouge oder Bronzer
  • Make-up-Pinsel
  • Lidschatten-Pinsel
  • Eyeliner-Pinsel
  • Rouge-Pinsel

Ariana Grande betont mit ihrem Make-up ihre Augen. Ihr herzförmiges Gesicht hingegen und ihre Lippen lässt sie bewusst natürlich, um den Look nicht zu überlasten.

Die Basis für das Ariana-Grande-Make-up

Für das Gesicht ist eine Grundierung nötig. Das Augen-Make-up wirkt bei Ariana Grande besonders, da ihr Gesicht gut grundiert ist. D.h. es sind keine Rötungen oder Unreinheiten zu sehen, welche das Gesamtbild stören.

  1. Mit einem Concealer können Sie zuerst sämtliche Rötungen und Schatten unter den Augen abdecken.
  2. Um einen genauso frischen Teint zu erzielen, ist für das Ariana-Grande-Make-up nun ein flüssiges Make-up von Nöten. Dieses deckt gut ab und lässt sich gut verteilen. Verwenden Sie einen Farbton, der Ihrem Hautton gleicht, und geben Sie sich eine kleine Menge davon auf Ihren Handrücken.
  3. Mit dem Make-up Pinsel tragen Sie nun von der Stirn beginnend, bis hinunter zum Hals, das Make-up gleichmäßig auf.
  4. Mystisch, elegant und geheimnisvoll. Diese Adjektive beschreiben das Make-p einer …

  5. Verblenden Sie alle Kanten an Kinn, Nase und Schläfen. Ihr Teint soll natürlich und nicht aufgesetzt wirken, daher immer erst ein bisschen weniger Make-up verwenden und eventuell nachkorrigieren.
  6. Anschließend tragen Sie das Puder mit einem Kabukipinsel oder einer Puderquaste auf, wobei auch hier, "Weniger ist mehr" gilt.
  7. Um Ihrem Gesicht noch einen Hauch Farbe zu verleihen, können Sie Bronzer verwenden. Diesen tragen Sie mit einem Puderpinsel sanft seitlich der Wangen, der Schläfen und des Kinns auf. Möchten Sie stattdessen lieber ein Rouge verwenden, so können Sie dieses auf Ihren "Apfelbäckchen" auftragen.

Den Augenlook nachschminken

  1. Das Augen-Make-up von Ariana Grande ist schlicht gehalten und doch sehr dramatisch betont.
  2. Tragen Sie für das Augen-Make-up den nudefarbenen Lidschatten auf Ihrem beweglichen und unbeweglichen Augenlid auf.
  3. Nun zeichnen Sie mit dem Eyeliner eine vom inneren Augenwinkel ausgehende, dünne Linie, entlang dem Wimpernkranz. Ab der Mitte des Auges können Sie den Lidstrich dicker zeichnen.
  4. Im äußeren Augenwinkel zeichnen Sie sich mit dem Eyeliner nun Katzenaugen, indem Sie den Liedstrich direkt im Augenwinkel etwas nach oben hinauslaufen lassen.
  5. Mit dem Eyeliner zeichnen Sie jetzt ebenfalls am unteren Wimpernkranz eine Linie. Diese lassen Sie direkt an den Wimpern verlaufen und lediglich, vom äußeren Augenwinkel, bis zur Mitte des Auges laufen.
  6. Verbinden Sie diese Linie nun in dem äußeren Augenwinkel, indem Sie den unteren Liedstrich mit dem Oberen in einem Dreieck verbinden.
  7. Ihre Wasserlinie zeichnen Sie jetzt mit dem Kajalstift komplett schwarz, wie auch bei dem Ariana-Grande-Make-up.
  8. Nun können Sie falsche Wimpern verwenden. Hierzu bereiten Sie die falschen Wimpern, wie auf der Anleitung erklärt, vor und kleben diese direkt an den Wimpernkranz Ihres Auges an.
  9. Tuschen Sie Ihre echten Wimpern danach, um diese mit den Falschen etwas zu verbinden.
  10. Sollten Sie sich gegen die falschen Wimpern entscheiden, können Sie einfach Ihre Wimpern mit einer Wimpernzange formen, und anschließend stark mit Mascara tuschen.

Die Lippen schminken wie Ariana Grande

Ariana Grande betont lediglich die Augen und weniger die Lippen. Verwenden Sie also eine gute Pflege für Ihre Lippen, damit diese sanft und gesund aussehen.

  1. Nun können Sie einen nudefarbenen Lippenstift oder Lipgloss verwenden.
  2. Die Lippen sollten auf alle Fälle etwas schimmern, jedoch so natürlich wie möglich aussehen.
  3. Zeichnen Sie den Lipgloss etwas über den Lippenrand, wirken Ihre Lippen größer und voluminöser.

Das war schon der ganze Trick des Ariana-Grande-Make-ups. Ein sehr schlichtes und doch schönes Make-up. Betonen Sie lediglich die Augen und schon gehört Ihnen jeder Blick. Viel Spaß beim Nachschminken.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos