Alle Kategorien
Suche

Apple Mobile Device - so starten Sie den Dienst

Der Dienst Apple Mobile Device dient dazu, iTunes automatisch zu starten wenn ein entsprechendes Gerät an den Computer angeschlossen wird, welches mit iTunes kommuniziert (iPhone, iPod, iPad usw.).

Der Dienst erkennt Geräte unter iTunes.
Der Dienst erkennt Geräte unter iTunes.

Der Dienst Apple Mobile Device

Der Apple-Mobile-Device-Dienst wird automatisch mit iTunes installiert. Sollten Sie also noch kein iTunes installiert haben, steht ihnen dieser Dienst auch nicht zur Verfügung.

  • Zusammen mit iTunes sorgt der Dienst Apple Mobile Device dafür, dass angeschlossene Geräte, die mit iTunes kommunizieren können (wie iPods, iPhones, iPads usw.), automatisch erkannt werden.
  • Das resultiert dann darin, dass, sobald eines dieser Geräte an Ihren PC angeschlossen wird, iTunes automatisch startet und das Gerät in der iTunes-Seitenleiste angezeigt und synchronisiert wird.

Den Service manuell starten

Sollte der Dienst aus unerfindlichen Gründen trotz des Einsatzes von iTunes nicht automatisch gestartet worden sein, haben Sie unter Windows auch die Möglichkeit, den Dienst manuell zu starten.

  1. Gehen Sie hierzu zuerst in die Systemsteuerung. Dort finden Sie jetzt den Menüpunkt "Verwaltung". In dem sich jetzt neu öffnenden Fenster finden Sie die Option "Dienste". Öffnen Sie diese durch einen Doppelklick.
  2. Im nun offenen, neuen Fenster sehen Sie jetzt eine Übersicht aller Dienste, die Windows zurzeit nutzt bzw. nutzen könnte. Einige dieser Dienste sind systemrelevant, seien Sie daher äußerst vorsichtig, wenn Sie Änderungen an diesen Einstellungen vornehmen. Suchen Sie in der Liste den Dienst "Apple Mobile Device". Damit dieser dauerhaft aktiv bleibt, um neue Geräte zu erkennen und iTunes zu starten, öffnen Sie den Dienst mit einem Doppelklick.
  3. Wählen Sie nun bei Starttyp "Automatisch" aus, übernehmen Sie Ihre Änderungen und bestätigen Sie das Dialogfeld mit "OK". Jetzt können Sie alle restlichen Fenster wieder schließen.
  4. Nach einem Neustart wird der Apple-Mobile-Device-Dienst jetzt automatisch starten und seine Funktion erfüllen.
Teilen: