Alle Kategorien
Suche

Apfelkuchen für Weihnachten - Rezept für Apfelkuchen mit Walnüssen und Zimt

Apfelkuchen für Weihnachten - Rezept für Apfelkuchen mit Walnüssen und Zimt1:52
Video von Augusta König1:52

Sie möchten einen Apfelkuchen für Weihnachten backen? Dann gehören dort unbedingt Walnüsse hinein - und nach Zimt muss er auch duften.

Zutaten:

  • Für den Teig:
  • 600 g Äpfel
  • 1 EL Zitronensaft
  • 125 g weiche Butter
  • 125 g Zucker
  • 1 Pr. Salz
  • 3 Eier
  • 125 g Quark
  • 200 g Mehl
  • 1/2 P. Backpulver
  • 1 Päckchen Puddingpulver "Vanille"
  • Für die Streusel:
  • 100 g Butter
  • 100 g Mehl
  • 100 g gehackte Walnusskerne
  • 50 g Zucker
  • 1 TL Zimt

Äpfel, Nüsse und Gewürze - der Inbegriff von Gebäck an Weihnachten. Probieren Sie diesen Apfel-Quarkkuchen mit feiner Knusperdecke: Dafür kommen Apfelstückchen und Quark in den Teig sowie Zimt und Nüsse in die Decke aus Streuseln.

Apfelkuchen für Weihnachten

  1. Die Äpfel schälen, vierteln und die Kerngehäuse herausschneiden. Dann das Apfelfleisch würfeln. Sofort mit dem Zitronensaft beträufeln, dass die Äpfel nicht braun werden.
  2. Die Butter mit dem Zucker und dem Salz schaumig rühren.
  3. Die Eier nach und nach unterrühren, dann den Quark schaumig unterziehen.
  4. Das Mehl mit dem Puddingpulver und dem Backpulver mischen. Die Mischung auf die Quarkmasse sieben und unterrühren.
  5. Nun die vorbereiteten Apfelstücke unterheben.
  6. Eine Springform (Durchmesser 26 cm) einfetten, mit Semmelbröseln oder gemahlenen Nüssen leicht ausstreuen.
  7. Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  8. Den Teig in die Springform füllen.
  9. Für den Knusperbelag die Butter zerlassen. Dann Mehl, Walnüsse, Zucker und Zimt untermengen und zu Streuseln verkneten.
  10. Die Streusel gleichmäßig auf dem Teig verteilen.
  11. Den Kuchen 40-50 Minuten backen.
  12. Noch in der Form etwas abkühlen lassen, dann vom Rand lösen und auf ein Kuchengitter geben. Dort muss der Kuchen vollständig auskühlen.
  13. Zu dem Apfelkuchen passt Schlagsahne, die man mit etwas Vanille aromatisiert hat.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos