Alle ThemenSuche

Anrufrückverfolgung - so funktioniert sie

Sie möchten wissen, wer Sie angerufen hat? Sollte dies auf dem Handy geschehen sein und noch dazu von einer Person, die Sie gespeichert haben, dann stellt dies kein Problem dar. Handelt es sich hingegen um einen fremden Anrufer, dann können Sie eine Anrufrückverfolgung tätigen.

Jedes Telefon besitzt eine Rückruftaste.
Jedes Telefon besitzt eine Rückruftaste.

Was Sie benötigen:

  • Telefonnummer
  • Internet

Die Bedeutung von einer Anrufrückverfolgung

Der Begriff ist im eigentlichen Sinn selbstdefinierend:

  • Anrufrückverfolgung bedeutet, dass ein Anruf zurück verfolgt werden kann.
  • Dies muss nun nicht in der Art und Weise geschehen, dass man den Standort des Anrufers ausfindig macht.
  • Es bedeutet vielmehr, dass der Anrufer selbst, bzw. seine Nummer ausfindig gemacht wird. Die Person selbst muss nicht immer identifiziert werden, schließlich kann ein Telefonanschluss von mehreren Personen genutzt werden.

Den unbekannten Anrufer identifizieren

Wenn jemand bei Ihnen angerufen hat, den Sie nicht kennen, dann stehen Ihnen bezüglich einer Anrufrückverfolgung die  nachfolgenden Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Beim Handy können Sie sich die Nummer des Anrufers anzeigen lassen und diese Nummer per Wähltaste zurückrufen. Schon wissen Sie, von wem dieser Anschluss normalerweise benutzt wird.
  • Diese Möglichkeit können Sie aber nur dann nutzen, wenn Ihnen die Nummer angezeigt wird. Sollte es sich um eine unterdrückte Nummer handeln, dann haben Sie keine Chance.
  • Möchten Sie nicht zurückrufen, dann können Sie noch die Anrufrückverfolgung im Internet nutzen: Geben Sie den Suchbegriff Anrufrückverfolgung oder Rückwärtssuche ein. Schon erhalten Sie als Suchergebnis Internetseiten, anhand derer Sie den Besitzer einer Telefonnummer ausfindig machen können.
  • Wurde der Anruf auf Ihr Festnetz-Telefon getätigt, dann stehen Ihnen die gleichen Möglichkeiten wie beim Handy zur Verfügung. Die meisten Telefonapparate besitzen ebenfalls die Rückruffunktion. Notfalls können Sie sich die angerufene Nummer notieren und diese ebenfalls über das Internet suchen lassen.
Teilen:

Verwandte Artikel