Alle Kategorien
Suche

Anrufliste beim iPhone einzeln löschen - hilfreiche Hinweise

Anrufliste beim iPhone einzeln löschen - hilfreiche Hinweise1:52
Video von Bruno Franke1:52

Das Apple iPhone verfügt trotz seiner ganzen Möglichkeiten auch noch über die normalen Telefonfunktionen. Diese stehen Ihnen ohne zusätzliche Apps zur Verfügung. Alle Anrufe, die Sie getätigt, erhalten oder verpasst haben, werden automatisch in der Anrufliste Ihres iPhones gespeichert. Diese Einträge können Sie nicht nur betrachten, sondern natürlich auch einzeln löschen.

Die Anrufliste Ihres iPhones enthält alle Telefonaktivitäten

  • Jede Version des Apple iPhones verfügt über einige Standardprogramme und Funktionen. Auf dem Dock, dieses befindet sich am unteren Rand des Home-Bildschirms, sind diese als Symbole abgebildet. Insgesamt gibt es vier verschiedene Symbole für Telefon, Mail, Safari und Musik.
  • Sobald Sie eines dieser Symbole berühren, erhalten Sie weitere Funktionen. Die Anrufliste des iPhones versteckt sich im grünen Telefonsymbol und befindet sich auf der Unterseite neben Ihren Favoriten.
  • Bei der Anrufliste handelt es sich um eine relativ umfangreiche und äußerst nützliche Funktion des iPhones. In der Liste werden alle Anrufe gesammelt und über einen unbegrenzten Zeitraum gespeichert. In der Anrufliste finden Sie zu jedem einzelnen Eintrag noch weitere Informationen wie zum Beispiel das Datum, die Dauer oder die Nummer.
  • Sie können nicht nur die gesamte Anrufliste Ihres iPhones auf einmal löschen, sondern auch natürlich nur einzelne Einträge aus der Liste entfernen. Dies kann durchaus Sinn machen, wenn Sie die Liste übersichtlicher halten möchten oder nicht wollen, dass jemand anderes die einzelnen Einträge sieht.

So löschen Sie die Anruflisten-Einträge einzeln

  1. Berühren Sie als Erstes das grüne Telefonsymbol und klicken Sie anschließend im neuen Menü auf die Anrufliste. Für die Anzeige stehen Ihnen 2 verschiedene Optionen zur Verfügung. Sie können entweder alle Anrufe oder auch nur die verpassten Anrufe anzeigen lassen.
  2. Berühren Sie den blauen Pfeil hinter einem einzelnen Eintrag, so gelangen Sie sofort zu dem jeweiligen Telefonbucheintrag. Zum Löschen einzelner Einträge müssen Sie rechts oben "bearbeiten" anklicken.
  3. Die Anrufliste verändert sich und vor jedem Eintrag befindet sich nun ein rotes Symbol. Wenn Sie dieses nun berühren, so können Sie den Eintrag durch einen Druck auf "Löschen" aus der Liste entfernen.

So können Sie nach und nach Ihre Anrufliste ausdünnen und unnötige Einträge löschen. Das iPhone frägt Sie allerdings nicht noch mal nach, ob Sie den Eintrag wirklich löschen wollen. Alle entfernten Einträge aus der Anrufliste sind anschließend unwiderruflich gelöscht und können nicht wiederhergestellt werden. Dasselbe Verfahren können Sie natürlich auch bei den verpassten Einträgen in Ihrer Anrufliste verwenden.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos