Alle Kategorien
Suche

Anleitung - Plastikmöbel reinigen

Wenn die Garten- und Terrassensaison beginnt, kommen die über den Winter verstauten Plastikmöbel wieder zum Vorschein. Aber erst jetzt werden Sie erkennen, dass dringend eine Reinigung anlaufen muss, damit die Plastikmöbel mit der Sonne um die Wette strahlen können.

Plastikmöbel lassen sich auch mit Hausmitteln reinigen.
Plastikmöbel lassen sich auch mit Hausmitteln reinigen.
  • Wenn man Plastikmöbel reinigen will, versagen meist die allseits beliebten Spülmittellaugen, die zwar kostengünstig und umweltfreundlicher wie scharfe Mittel sind, bei Schmutz auf Plastik meist jedoch nicht genügen.
  • Wenn Sie probiert haben, die Plastikmöbel mit zu reinigen können Sie dem Schmutz mit einem Schmutzradierer, den es handelsüblich zu kaufen gibt, zu Leibe rücken. Meist benützt man diesen aber für einzelne Schmutzflecken die hartnäckig sind.
  • Sie können Ihre Plastikmöbel auch mit handelsüblichen Kunststoffreinigern putzen. Entfernen Sie zuerst mit lauwarmem Wasser den größten Schmutz an dem Möbelstück mit einem weichen Lappen. Wichtig ist, dass Sie keine kratzigen Schwämme benützen, sonst können kleine Risse oder Kratzer auf den Plastikmöbeln entstehen. Dann tragen Sie den Reiniger auf einen anderen weichen Lappen und reiben die Plastikmöbel gut und gründlich damit ein. Bei der Bearbeitung sollten Sie darauf achten, dass Sie das Möbelstück nicht der prallen Sonne aussetzen, sonst besteht die Gefahr einer Verfärbung. Sie fahren laut der Produktanwendungsweise mit Ihrer Arbeit fort, die Einwirkzeit sollte genau eingehalten werden. Anschließend wird das Plastikteil mit Wasser abgespült.
  • Gute Erfolge zum Reinigen von Plastikmöbeln können Sie auch mit einem sogenannten Putzstein erzielen. Das ist eine Art Paste in einer Dose, diese kann man oft auf Messen käuflich erwerben. Erfreulich ist, dass das Mittel sehr umweltverträglich ist und man hat beim Arbeiten, wenn man die Möbel einreibt, nicht das Gefühl, es steigen giftige Dämpfe in die Nase.
  • Als einfaches Hausmittel empfiehlt sich auch, Spülmaschinenreiniger mit Wasser zu mischen. Dazu einen halben Spültab mit ca. 1 Liter heißem Wasser vermischen und damit Ihre Plastikmöbel reinigen.
Teilen: