Alle Kategorien
Suche

Anleitung - Kopf- und Fußzeile mit Word einrichten

Anleitung - Kopf- und Fußzeile mit Word einrichten2:21
Video von Bruno Franke2:21

Soll Ihr Dokument nicht nur Hand und Fuß haben, sondern auch noch Kopf- und Fußzeile? Letztere können Sie in einem Word-Dokument leicht einrichten.

Was Sie benötigen:

  • Word-Programm

Kopf- und Fußzeilen sind in Word sehr hilfreich, da sie es ermöglichen, dass bestimmte Informationen auf allen Seiten des Dokuments erscheinen. Das heißt, Sie brauchen zum Beispiel Seitenzahlen oder Titel des Dokuments nicht manuell einzeln auf jeder Seite einzugeben.

Kopf- und Fußzeile mit Word 2000 einrichten

  1. Öffnen Sie das Word-Dokument. Klicken Sie dann auf „Ansicht“ und anschließend auf „Kopf- und Fußzeile“. Oben und unten auf der Seite erscheint nun jeweils ein Rahmen.
  2. Sie können nun die gewünschte Information im oberen Rahmen, das heißt in der Kopfzeile, eintragen und anschließend runterscrollen und die Fußzeile konzipieren.
  3. Die Informationen können Sie entweder selbst in den Kopf- und Fußzeilen eintippen – wenn es sich zum Beispiel um einzelne Wörter handelt, die auf allen Seiten des Dokuments erscheinen sollen. Wenn Sie jedoch die Seitenzahlen eintragen möchten, empfiehlt es sich, sobald Sie die Funktion „Kopf- und Fußzeile“ gewählt haben, in dem erscheinenden Fenster „Autotext einfügen“ zu wählen und dann auf „Seite“ zu klicken. (Sie können auch einfach das entsprechend Symbol wählen.) Die Seiten des Word-Dokuments werden dann automatisch durchnummeriert. 
  4. Unter „Autotext einfügen“ finden Sie auch noch weitere mögliche Informationen, die in der Kopf- oder Fußzeile eingegeben werden können, wie zum Beispiel „Dateiname", „Erstelldatum“, oder „zuletzt gespeichert von“.
  5. Falls die Kopf- und Fußzeile auf der ersten Seite anders sein soll als auf den nächsten, müssen Sie unter „Datei“ und „Seite einrichten“ die Option „erste Seite anders“ wählen. Änderungen, die Sie nun auf der ersten Seite vornehmen, werden nicht mehr auf den nächsten Seiten übernommen.

Kopf- und Fußzeile mit Word 2007 einrichten

Am Prinzip der Kopf- und Fußzeilen ändert sich in Word 2007 nichts. Die Tools finden Sie jedoch unter „Einfügen“. Hier können Sie das Format der Kopf- und Fußzeilen bestimmen sowie angeben, ob die erste Seite anders gestaltet sein soll und ob die Seitenzahlen am Seitenanfang oder –ende erscheinen sollen.

Viel Erfolg!

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos