Alle ThemenSuche
powered by

Anhand von Spuren im Schnee Tiere erkennen

Im Winter gibt es viele Spuren im Schnee zu entdecken. Möchten Sie die Tiere anhand Ihrer Fußabdrücke erkennen, benötigen Sie dafür ein wenig Übung.

Weiterlesen

Tiere hinterlassen Spuren im Schnee.
Tiere hinterlassen Spuren im Schnee.

Wenn die Welt im Winter weiß erstrahlt und überall mit Schnee bedeckt ist, kann man Fußabdrücke leicht erkennen. Aber nicht nur Menschen hinterlassen Spuren im Schnee, sondern auch Tiere. Diese können Sie mit ein wenig Übung leicht erkennen.

Spuren im Schnee finden

  • Wenn Sie im Winter Spuren im Schnee finden möchten, die Sie leicht identifizieren können, sollten Sie möglichst nicht in der Nähe der Straße oder auf viel benutzten Wegen suchen. Dort sind meist alle Fußabdrücke übereinander und Sie können nur schwer etwas deuten.
  • Um Tierspuren zu finden, eignen sich große weiße Flächen, die mit Schnee bedeckt sind. Im Wald, auf Wiesen und grundsätzlich in ländlichen Gebieten, gibt es viele freilaufende Tiere, die deutliche Spuren im Schnee hinterlassen, wenn Sie auf Futtersuche sind.

Die Fußabdrücke von Tieren entdecken

Wenn Sie eine Fläche gefunden haben, auf der Sie deutliche Spuren im Schnee erkennen können, brauchen Sie eine gute Beobachtungsgabe, um jede Spur dem entsprechenden Tier zuzuordnen.

  1. Schauen Sie zuerst auf die Größe des Fußabdrucks. Ist er ziemlich groß, wird es sich vermutlich um ein größeres Tier handeln. Bei kleineren Abdrücken wissen Sie, dass auch das Tier ein kleineres sein muss.
  2. Achten Sie dann darauf, wie viele Abdrücke Sie im Schnee erkennen können. Sind es nur zwei, wird das Tier einen aufrechten Gang haben. Bei vier Abdrücken muss es sich um ein Tier handeln, das auf vier Pfoten läuft.
  3. Dann können Sie sich den gesamten Abdruck anschauen. Sind die Spuren dünn und krallenförmig wird es sich vermutlich um einen Vogel beim gesuchten Tier handeln. Sehen die Abdrücke wie Hufe aus, ist es ein Pferd.

So können Sie nach und nach die Spuren der Tiere im Schnee erkennen. Zu Beginn hilft es Ihnen vielleicht eine Zeichnung mit den Spuren der Tiere mitzunehmen, um diese zu vergleichen. Später schaffen Sie das bestimmt auch ohne. Viel Spaß und Erfolg!

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Anleitung - Sterne basteln
Elke M. Erichsen
Freizeit

Anleitung - Sterne basteln

Wenn im Winter die ersten Flocken an den Fenstern sitzen und man fasziniert auf ihre einzelnen Schneesterne schaut, beginnt die Zeit, allein oder im Kreis der Familie, Sterne …

Pulswärmer häkeln - eine Anleitung
Susanne Mielchen
Freizeit

Pulswärmer häkeln - eine Anleitung

In diesem Winter sind selbstgestrickte und -gehäkelte Accessoires nicht wegzudenken. Besonders Pulswärmer oder auch Armstulpen gehören einfach zu einem modischen Outfit dazu. …

Anleitung - Stulpen stricken
Dr. Kathrin Kiss-Elder
Freizeit

Anleitung - Stulpen stricken

Stulpen für Handgelenke und Unterschenkel sind nette Accessoires, die in sehr vielen verschiedenen Variationen zu finden sind – (fast) für jeden ist etwas dabei. Und: Auch …

Hundeerziehung - Anspringen abgewöhnen
Anette Magin
Freizeit

Hundeerziehung - Anspringen abgewöhnen

Ein großes Thema bei der Hundeerziehung ist: Wie gewöhnen Sie dem Hund das Anspringen ab? Um hierbei Erfolg zu haben, brauchen Sie etwas „Hundedenken“:

Ähnliche Artikel

Meisenknödel - Rezept zum Selbermachen
Mona Sudter
Freizeit

Meisenknödel - Rezept zum Selbermachen

Sobald der Winter naht, beginnt die Zeit der Vogelfütterung. Ob kleine Meise oder große Amsel, bei Schnee und Eis tun sich die Vögel mit der Futtersuche schwer. Mit …

Schlittenkufen richtig pflegen - so geht´s
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Sport

Schlittenkufen richtig pflegen - so geht's

Schlittenfahren ist eines der schönsten Erlebnisse bei Schnee, nicht nur für Kinder. Doch damit die Fahrt rasant ins Tal geht, müssen Sie die Schlittenkufen vorher pflegen.

Beobachten Sie Füchse in freier Wildbahn.
Pamela Schwabbauer
Freizeit

Füchse im Winter sehen - so kann es klappen

Wenn Sie gerne Tiere in freier Wildbahn anstatt im Zoo beobachten möchten, so haben Sie die Möglichkeit in der Nähe von Wäldern und Feldern Füchse anzutreffen. Mit ein wenig …

Leise rieselt der Schneekristall.
Barbara Pacholski
Weiterbildung

Woraus besteht Schnee? - Wissenswertes

Ein kleines Wunder der Natur. Schnee. Jeder kennt die weiße Pracht und Kinder lieben sie. Doch wer weiß schon, woraus sie besteht? Denn wenn man es genau nimmt, ist Schnee mehr …

Im verschneiten Garten freuen sich viele Gäste über ein Vogelfutterhaus.
Maria Braig
Heimwerken

Vogelfutterhaus - Bauanleitung

Nur im tiefsten Winter, wenn alles verschneit ist, sollen Vögel gefüttert werden. Beginnt man zu früh mit der Fütterung verlernen die zwitschernden Zeitgenossen, sich selbst um …

Mit der richtigen Technik macht Snowboard fahren im Tiefschnee viel Spaß.
Tobias Schmitt
Sport

Snowboard: Tiefschneefahren - Technik und Tricks

Wintersport und im speziellen Snowboarden hat in den letzten Jahren einen regelrechten Boom erlebt. Überall auf der Piste sieht man mittlerweile Snowboarder, die ihre Bahnen …

Menschliche Spuren sind leicht zu erkennen
Nadine Ehlert
Freizeit

Spuren im Schnee - 3 Bilder

Wer kennt das nicht? Es ist frischer Schnee gefallen und kaum hat sich das Schneegestörber gelegt, befinden sich schon die ersten Spuren im Neuschnee. Doch wer hat die Spuren …

Schon gesehen?

Meisenknödel - Rezept zum Selbermachen
Mona Sudter
Freizeit

Meisenknödel - Rezept zum Selbermachen

Sobald der Winter naht, beginnt die Zeit der Vogelfütterung. Ob kleine Meise oder große Amsel, bei Schnee und Eis tun sich die Vögel mit der Futtersuche schwer. Mit …

Anleitung - Stulpen stricken
Dr. Kathrin Kiss-Elder
Freizeit

Anleitung - Stulpen stricken

Stulpen für Handgelenke und Unterschenkel sind nette Accessoires, die in sehr vielen verschiedenen Variationen zu finden sind – (fast) für jeden ist etwas dabei. Und: Auch …

Das könnte sie auch interessieren

Dieser Glücksbringer hilft nicht gegen Zombies.
Claudia Markwardt
Freizeit

Halloween-Verkleidung - Anleitung für einen Zombie

Bald ist Halloween und Sie suchen nach einer gruseligen Verkleidung. Es gibt viele Horrorverkleidungen, wie Hexen, Vampire oder dunkle Zauberer. Verkleiden Sie sich doch als …

Ob die beiden Wellensittiche ein Paar werden?
Heike Nedo
Freizeit

Mein Wellensittich hat ein Ei gelegt - was tun?

Liebe auf den ersten Blick bei Wellensittichen gibt es nicht. Hat Ihr Liebling ein Ei gelegt, ist dies daher ein schönes Ereignis. Nun brauchen die Tiere besondere Fürsorge.

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?
Lena Lehmann
Freizeit

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?

Wer kennt das nicht: Man hat zu einer großen Party eingeladen und bekommt die großen Mengen an Bier nicht in seinem Kühlschrank verstaut. Oder man trifft sich zu einer …

Mützen stricken - Anleitung
Elke M. Erichsen
Freizeit

Mützen stricken - Anleitung

Es ist immer noch, gerade auch bei jüngeren Leuten, groß in Mode, selbst gestrickte Mützen aller Art zu tragen. Stricken Sie also einfache Mützen, länger oder kürzer gehalten, …

Kreativ durch den Advent: So basteln Sie Ihren eigenen Adventskalender!
Alexandra Riebow
Freizeit

Adventskalender selber basteln - Anleitung

Adventskalender sind nicht nur für Kinder ein tolles Geschenk. Hinter jedem Türchen, verbirgt sich eine kleine Überraschung - Ganze 24 Tage lang bis das Christkind vor der Tür …