Alle Kategorien
Suche

Angora-Pullover fusselt - so schaffen Sie Abhilfe

Jeder Angora-Pullover fusselt, daran lässt sich nicht viel ändern. Sie können diesem Vorgang jedoch mit einfachen Mitteln erfolgreich die kalte Schulter zeigen. Wie Sie vorgehen müssen, erfahren Sie hier.

Angora hält kuschelig warm.
Angora hält kuschelig warm.

Was Sie benötigen:

  • Plastiktüte
  • Wollwaschmittel
  • 1 EL Glyzerin

Angora sind Fasern aus Textil, die stets aus den Haaren des Angorakaninchens hergestellt werden. Aufgrund ihrer wärmenden Eigenschaft und schweißabsorbierenden Funktion wird Angora im Winter sehr gerne für Unter- und Bettwäsche, Strumpfhosen und auch für kuschelige Pullover verwendet. Sie müssen sich dabei keine Gedanke um die niedlichen Tiere machen, denn die Kaninchen werden nicht verletzt. Das Einzige, was sie einbüßen müssen, ist das lange Fell. Aber auch dieses wächst bei den Hopplern schnell wieder nach.

Angora-Pullover fusselt - was tun?

So schön Bekleidung aus Angora doch ist, mit der Zeit werden Sie feststellen, dass jeder Pullover fusselt. Sie müssen sich in diesem Fall aber keine Sorgen machen, denn dieser Prozess ist ganz normal. Da es jedoch ziemlich nervig und auch unansehnlich werden kann, wenn der Lieblingspullover dauernd fusselt, können Sie diesem Prozess etwas entgegenwirken.

  1. Verpacken Sie Ihren Angora-Pullover in eine Tüte aus Plastik und legen Sie das Kleidungsstück in Ihr Eisfach. Lassen Sie den Pullover für ein paar Minuten im Kühlfach liegen und schon können Sie ihn ohne Fusselbildung wieder anziehen.
  2. Die nächste Möglichkeit heiß Wollwaschmittel und Glyzerin. Denn Glyzerin stoppt die Fusselbildung auf Ihren wertvollen Angora-Pullovern. Sie müssen das Kleidungsstück in etwas Wollwaschmittel einweichen und danach sorgfältig ausspülen. Geben Sie erneut lauwarmes Waschmittel in das Waschbecken und vermischen Sie das Wasser mit einem Esslöffel Glyzerin.
  3. Sie müssen den Pullover ordentlich hin und her bewegen, damit sich das Glyzerin überall verteilen kann. Drücken Sie den Pullover danach vorsichtig aus, legen Sie ihn auf ein großes Handtuch und lassen Sie ihn in Ruhe an der Luft trocknen.

Nach diesen Vorgängen können Sie Ihre Kleidungsstücke ohne Bedenken tragen, Fusselbildung gehört danach der Vergangenheit an.

Teilen: