Alle Kategorien
Suche

Amazon: die Rücksendung stornieren - so geht's

Eine Rücksendung können Sie bei Amazon über Ihren Account veranlassen. Wenn Sie sich entscheiden, die Ware doch zu behalten, können Sie die Rücksendung wieder stornieren.

Rücksendungen bei Amazon sind sehr einfach.
Rücksendungen bei Amazon sind sehr einfach.

Wenn Sie bei Amazon etwas bestellen, haben Sie in der Regel die Möglichkeit, die Ware innerhalb eines Monats zurückzusenden. Einige Artikel sind davon ausgenommen, diese müssen Sie binnen zwei Wochen zurücksenden. Sie werden jedoch gebeten, einen Grund für die Rücksendung anzugeben. Sie können sicher sein, dass Ihre Rücksendung in jedem Fall angenommen wird. In einigen Fällen, etwa, wenn Ihnen die Ware nicht gefällt, müssen Sie jedoch die Kosten selbst tragen.

Eine Rücksendung bei Amazon auslösen

  1. Loggen Sie sich in Ihrem Kundenkonto bei Amazon ein und wählen Sie aus Ihren letzten Bestellungen die aus, welche Sie zurücksenden möchten.
  2. Klicken Sie auf "Artikel zurückschicken" und geben Sie den Grund der Rücksendung an. Sie können sich einen Paketaufkleber ausdrucken, wenn die Rücksendung nicht aus dem Grund erfolgt, dass Ihnen die Ware nicht gefällt. Andernfalls wird Ihnen ein Adressaufkleber angezeigt und Sie müssen die Kosten übernehmen.

Stornieren ist nicht zwingend notwendig

Entscheiden Sie sich dafür, die Ware doch zu behalten, müssen Sie nichts tun. Ein Stornieren der Rücksendung ist nicht notwendig.

  • Die Rücksendung wird erst bearbeitet, wenn das Paket eingegangen ist. Wenn Sie sich nach Auslösung der Rücksendung umentscheiden, verfällt der Paketaufkleber, er kann für eine andere Rücksendung nicht verwendet werden.
  • Das Geld wird nicht auf Ihrem Konto gutgeschrieben, nur weil Sie die Rücksendung ausgelöst haben. Schicken Sie das Paket einfach nicht ab, um die Rücksendung zu stornieren. Die Ware ist bezahlt, der Kauf gilt als abgeschlossen, solange die Ware nicht innerhalb der Rücksendefrist wieder bei Amazon eingegangen ist.

Achten Sie darauf, dass Sie den Rücksendetermin zwingend einhalten. Da bei Amazon alle Prozesse auf elektronischem Weg verarbeitet werden, können Sie eine Rücksendung schon dann nicht mehr auslösen, wenn Sie die Frist nur um einige Minuten überziehen.

Teilen: