Alle Kategorien
Suche

Alu-Schiene - Anwendungsbereiche

Wenn es um das Einrichten des Heims geht, greifen viele gerne zu vorgefertigten Waren aus dem Möbelhaus. Mit etwas Kreativität und dem passenden Werkzeug können Sie sich jedoch auch Produkte selbst bauen. Ein praktisches Material findet sich hier in Alu-Schienen.

Aluminium vielseitig einsetzen
Aluminium vielseitig einsetzen

Die Schiene für das Heim

  • Mit Alu in der passenden Form können Sie sehr gut Flächen schaffen, auf denen sich Rollen bewegen können. Konstruieren lassen sich auf diesem Weg die bekannten Schwebetüren oder aber auch bewegliche Module zum Einteilen eines Raumes.
  • Auch für die Befestigung an die Wand eignet sich die Schiene gut. Die damit erhaltene Konstruktion können Sie mit Kleiderhaken erweitern oder zum Aufhängen von Bildern benutzen. Schnell lassen sich diese auswechseln, was gerade Freunde der Dekoration begeistern dürfte. Denn mit wenigen Handbewegungen können Räume so auf einzelne Events oder Jahrestage und Feiertage zugeschnitten werden.
  • Planen Sie flexible Beleuchtungen zu bauen? Mit einer Alu-Schiene können Sie Spots bequem über den Raum verteilen und so individuelle Lampen schaffen. Strom sparend lassen sich so nur einzelne Bereiche mit Licht fluten oder ganze Räume gleichmäßig erhellen.
  • Seien Sie kreativ. Stellen Sie sich vor, wie Sie so eine Leiste bei Ihrem Hobby nutzen können. Bequem Bilder zum Trocknen aufhängen und verschieben, Stoffe zum Nähen befestigen oder aber auch Schmuck sortiert erhalten - alles kein Problem.

Alu außerhalb des Hauses verwenden

  • So eine Schiene aus Aluminium lässt sich auch gut im Garten verwenden, wo Sie die einzelnen Stäbe zusammenführen und als Gitter für einen Wintergarten verwenden. Zwischen den Elementen spannen Sie dann Folie auf und schützen Pflanzen so vor Regen.
  • Die Möglichkeit zum individuellen Schieben wird auch außerhalb praktisch eingesetzt. Da die meisten Gartengeräte und Werkzeuge über eine Öffnung zum Aufhängen verfügen, können Sie diese mit der Alu-Leiste und einigen Haken bequem an die Decke oder die Wand bringen. Schaffen Sie so Ordnung bei Carport, Terrasse und Garage.
  • Mit den Leisten können Sie Fliegengitter ans Fenster bringen und bei kälteren Temperaturen wieder entfernen. Hierfür befestigen Sie die Rahmen außen und setzen in die hier vorhandenen Fugen das Netz ein.
Teilen: