Alle Kategorien
Suche

Alternative zum Picture Motion Browser auf dem Mac verwenden

Mit dem „Picture Motion Browser“ von Sony wird die Verwaltung Ihrer Fotosammlungen auf dem Mac kinderleicht. So bringen Sie Ihre digitalen Fotos einfach und geordnet von der Kamera auf Ihren Rechner – und auch wieder zurück auf die Kamera.

Bilderverwaltung kann Spaß machen!
Bilderverwaltung kann Spaß machen!

Was Sie benötigen:

  • Mac mit Internetzugang

Die Alternative zum „Picture Motion Browser“ für den Mac

Der „Picture Motion Browser“ von Sony ist eigentlich ein „Giveaway“, das im Lieferumfang Ihrer Sony Kamera enthalten ist. Doch manchmal sind die kleinsten Programme die Größten. Mit dem Picture Motion Browser von Sony verwalten Sie Ihre Fotosammlung - auch bei mehreren Tausend Fotos - spielend leicht und behalten immer den Überblick. Denn hier ist eine tolle Erkennungssoftware integriert, die Ihnen mit einem Klick beispielsweise alle lächelnden Porträtaufnahmen aus Ihrer Sammlung anzeigt oder mehrere Fotovarianten der gleichen Landschaft.

  • Wer eine solch tolle Gratissoftware sein Eigen nennt, muss sich eigentlich nicht nach einer Alternative zu dieser praktischen Fotoverwaltung umsehen. Doch wer sucht schon seine digitale Kamera nach der mitgelieferten Software aus. 
  • Haben Sie sich für ein Modell eines anderen Kameraherstellers entschieden und wünschen sich trotzdem eine solch praktische Fotoverwaltung, wie beim Picture Motion Browser von Sony, sollten Sie Ihr Augenmerk einmal auf Apples „iPhoto“ für den Mac richten. Auch diese praktische Software bietet Ihnen alle grundlegenden Features für eine einfache und komfortable Bilderverwaltung - und sogar Bildbearbeitung.
  • Frei nach dem Motto „Größer ist besser!“ können Sie in iPhoto Ihre Bilder im Vollbildmodus sichten und verwalten. Ihre Fotos versenden Sie mit wenigen Klicks per E-Mail oder fügen Sie in Ihre Facebook-Seite ein. Mit den tollen animierten Diashows bringen Sie Ihre Fotos noch besser zur Geltung, mit Musik unterlegt und von durchgestylten „Themes“ umrahmt, wird Ihre Diashow zum Event.
  • Selbst Fotobücher gestalten Sie direkt aus iPhoto heraus an Ihrem Mac und können diese professionell drucken und binden lassen. So machen Sie Ihre persönlichen Fotos zu einem Bildband bleibender Erinnerungen.
  • Hochzeit, Geburtstag oder Taufe steht an? Für Sie sind die Zeiten langweiliger gekaufter Karten mit unspezifischen Motiven vorbei. Mit iPhoto machen Sie Ihre Karten nämlich selbst. 15 „Themes“ für elegante und individuelle Letter-Cards stehen Ihnen zur Verfügung. Sie werden stauen, wie einfach es sein kann, professionell gedruckte Glückwunschkarten zu kreieren.

Fehlt iPhoto bisher noch die „Erkennungsfunktion“, die Sie bei Picture Motion Browser so praktisch fanden, gleicht dieses Alternativprogramm das Manko durch absolut intuitive Bedienbarkeit, Bildverwaltung im Vollbildmodus und die vielen kleinen extrem praktischen Tools, um Ihre Fotos wirklich im besten Licht zu zeigen, doch beinahe wieder aus.

Teilen: