Alle Kategorien
Suche

Alte Statusmeldungen bei Facebook aufrufen - so funktioniert's mit der Chronik

Alles neu macht die Chronik. Einige lieben sie, andere hassen sie, doch keiner kommt um sie herum. Fragt sich nur, wie sich die bisherigen Möglichkeiten auf das neue Facebook-Profil übertragen lassen. Wie kann man beispielsweise in der Chronik alte Statusmeldungen aufrufen? Die Antwort auf diese Frage bekommen Sie hier.

Durchsuchen Sie Ihre Facebook-Chronik.
Durchsuchen Sie Ihre Facebook-Chronik.

Alte Statusmeldungen lassen sich in der neuen Facebook-Chronik auf zwei verschiedene Arten aufrufen. Eine der beiden Varianten ist vom Grundprinzip her dieselbe wie bei dem alten Profil, die andere ist vollkommen neu. Aber beginnen wir einmal mit der schon bekannten Variante.

So lesen Sie alte Statusmeldungen

  • Auch in der Chronik lassen sich nämlich alte Statusmeldungen dadurch aufrufen, dass man ganz einfach nach unten scrollt. Das können Sie entweder tun, indem Sie an Ihrem Mausrad drehen oder - sofern Sie über kein Mausrad verfügen - indem Sie die Pfeile bzw. den Balken am rechten Rand des Browserfensters benutzen.
  • So können Sie zurückgehen bis zur Geburt des Profilbesitzers. Je nachdem wie aktiv der Facebook-Nutzer ist, können hier ganz schön viele Einträge vorhanden sein. Aus diesem Grund werden nicht alle Zeiträume immer in ihrer kompletten Fülle abgebildet. Wollen Sie wirklich alle alten Statusmeldungen sehen, müssen Sie deshalb während des Scrollens alle Ihnen begegnenden Buttons mit Aufschriften wie „Weitere neue Meldungen anzeigen“ oder „Alle Meldungen von 2011 anzeigen“ betätigen.

Die Facebook-Chronik einmal anders durchsuchen

Vielleicht ist Ihnen schon aufgefallen, dass die oben beschriebene Variante etwas umständlich sein kann. Diesem Problem schafft jedoch eine mit der Chronik neu eingeführte Funktion Abhilfe: Es gibt jetzt eine Zeitleiste am rechten Rand des Profils. Mit dieser Zeitleiste können Sie bewusst bestimmte Zeitabschnitte ansteuern, ohne dabei den Überblick zu verlieren!

  • Sagen wir einmal, Sie wissen, dass Ihr Facebook-Freund dem sozialen Netzwerk 2010 beigetreten ist, und wollen nun dessen allererste Einträge und Aktivitäten nachschlagen. Klicken Sie dafür auf den Zeitabschnitt 2010 in der Zeitleiste.
  • Nun öffnet sich eine Monatsübersicht. Wissen Sie genau darüber Bescheid, welchen Monat Sie durchsuchen möchten, können Sie Ihre Suche hier weiter spezifizieren. Falls nicht, lässt sich dieser Zeitraum aber auch ganz einfach durch Scrollen mit dem Mausrad oder dem Balken an der rechten Seite des Fensters durchsuchen.
Teilen: