Alle Kategorien
Suche

Alte Langspielplatten verkaufen

Haben Sie Ihre Langspielplatten auf den Dachboden verbannt, weil Sie ohnehin einen CD-Player oder MP3-Abspielgerät haben? Verkaufen Sie die alten Scheiben lieber. Die Nachfrage für alte LPs ist immer noch groß.

Alte Schallplatten sollten Sie verkaufen.
Alte Schallplatten sollten Sie verkaufen.

Für Liebhaber der schwarzen Scheiben gibt es einfach nichts Besseres. Keine CD und keine MP3-Datei kann in den Augen von Sammlern der Langspielplatte das Wasser reichen. Wenn Sie solche Platten im Keller oder auf dem Dachboden haben, dann sollten Sie sie dringend herauskramen und verkaufen. Langspielplatten sind immer noch sehr gefragt.

So finden Sie Interessenten für Ihre Langspielplatten

  • Wenn Sie einen eBay-Account haben, stellen Sie Ihre Langspielplatten doch bei eBay ein. Sie werden staunen, welchen Betrag Ihre alten Tonträger noch erzielen. Über eBay erreichen Sie eine große Anzahl von Sammlern und Liebhabern, die auf der Auktionsplattform immer auf der Suche nach Raritäten und Schnäppchen sind.
  • Wenn in der nächsten Zeit in Ihrer Stadt oder in der Nähe ein Flohmarkt stattfindet, dann verkaufen Sie Ihre Platten dort. So ein Tag auf dem Flohmarkt bringt Spaß und vielleicht auch noch ein wenig Geld in die Kasse. Vielleicht findet sich im Keller und Dachboden noch anderes Zeug, das sich auf dem Trödelmarkt verkaufen lässt.
  • Inserieren Sie Ihre alte Plattensammlung in einem regionalen Tages- oder Wochenblatt. Viele Zeitschriften bieten solche Anzeigen kostenlos an. Informieren Sie sich bei den Zeitungen in Ihrer Umgebung.
  • Haben Sie in Ihrer Stadt noch so einen richtigen Plattenshop? Prima, bieten Sie dem Händler Ihre Plattensammlung zum Kauf an. Wenn Ihre Platten noch gut in Schuss sind, wird er Ihnen sicher ein gutes Angebot machen.
  • Im Internet finden Sie viele kostenlose Anzeigenportale, wo Sie Ihre Langspielplatten inserieren können. Vielleicht finden Sie auf diese Weise einen Interessenten für die immer noch begehrten Scheiben.

Auf alle Fälle ist Ihre Plattensammlung viel zu schade, um in Ihrem Keller zu verstauben. Wenn Sie wirklich gar nicht mehr an den alten Platten hängen, dann machen Sie sich und anderen eine Freude und verkaufen Sie sie. 

Teilen: