Alle Kategorien
Suche

Alte IP-Adresse ermitteln - so geht's

Es gibt unterschiedliche Methoden, die alte IP-Adresse zu ermitteln können. Diese Adresse ist ein sogenannter Fingerabdruck, den Sie beim Surfen im Internet hinterlassen. In dieser Anleitung können Sie lesen, wie Sie auf unterschiedlicher Art Ihre alte Verbindungsnummer wiederfinden können.

Ohne IP-Adresse funktioniert kein Datenfluss im Internet.
Ohne IP-Adresse funktioniert kein Datenfluss im Internet. © Gerd_Altmann / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Computer
  • Internet

Mit Befehlen die IP-Adresse finden

Die einfachste Variante währe, dass Sie bei Erhalt der IP-Adresse diese sofort in einem Ordner auf Ihrer Festplatte abspeichern. Ebenso können Sie diese auf einem USB-Stick speichern. Sollte das alles nicht möglich sein, müssen Sie andere Methoden zum Ermitteln anwenden.

  1. Gehen Sie mit der Maus auf den Start-Button und klicken Sie diesen an. Unten in der Suchleiste geben Sie dann "cmd" ein und klicken dann auf den Button "OK".
  2. Als Nächstes erscheint ein kleines Fenster, drücken Sie nun auf die Return-Taste. Danach geben Sie über die Tastatur den Befehl "ipconfig" ein. Schon erscheint in diesem kleinen Fenster Ihre gesuchte alte IP-Adresse, die Sie durch den Befehl ermittelt haben.
  3. Schreiben Sie sich die Zahl am besten auf einen Zettel, oder Sie kopieren sich diese heraus und speichern Sie auf Ihrer Festplatte ab. Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt die alte IP-Adresse nochmals benötigen, dann brauchen Sie diese nicht mehr zu ermitteln.

In Windows 7 die alte Adresse ermitteln

  1. Damit Sie die alte IP-Adresse ermitteln können, klicken Sie ebenfalls wieder mit der Maus auf den Start-Button.
  2. Dann gehen Sie mit der Maus auf "Arbeitsplatz" und wählen nun die Netzwerkumgebung mit der Maus aus. Öffnen Sie diese Option mit einem Doppelklick.
  3. Wählen Sie im Anschluss daran die Option Eigenschaften aus. Es öffnet sich ein weiteres Fenster, in dem Sie die Lan-Verbindung auswählen können.
  4. Klicken Sie mit der Maus als Nächstes auf die Option "Netzwerkunterstützung", es öffnet sich eine Registerkarte. In dieser Karte können Sie die Zahl sehen und sich diese gegebenenfalls auch notieren.
Teilen: