Alle ThemenSuche
powered by

Alte englische Schrift - so updaten Sie Ihre Schriften am PC

Sie suchen eine alte englische Schrift, mit der Sie einen Text am PC verfassen können. Updaten Sie Ihre Schriftarten im Windows, damit Ihnen ab sofort mehrere Gestaltungstypen zur Verfügung stehen.

Weiterlesen

Updaten Sie Ihre aktuellen Schriftarten, indem Sie neue Fonts hinzufügen.
Updaten Sie Ihre aktuellen Schriftarten, indem Sie neue Fonts hinzufügen. © Peter_Herlitze / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Internetzugang
  • WinRAR

Wissenwertes über Computerschriften

  • Schriften werden in der Computerwelt mit dem englischen Wort "Font" bezeichnet. Damit die einzelnen Fonts allerdings voneinander unterschieden werden können, erhält jeder Schriftstil einen eigenen Namen, z. B. Arial und Times New Roman. So gibt es auch für Ihre englische Schrift verschiedene Bezeichnungen, die sich beispielsweise durch Zusätze wie "olde", "towne", "gothic" usw. in der Schreibweise der einzelnen Buchstaben zeigen.
  • Damit Sie aber auch wirklich Ihren alten Typ finden, können Sie sich zu jedem Font die einzelnen Buchstaben von A bis Z sowie die Zahlen, Umlaute und Sonderzeichen im Detail anschauen. So können Sie bereits vor dem Download entscheiden, inwieweit Ihnen die ausgesuchte Schriftart zusagt oder nicht.
  • Die meisten Fonts können Sie kostenlos über das Internet beziehen, allerdings benötigen Sie in den meisten Fällen eine Entpackungssoftware, wie beispielsweise WinRAR. Nur über diese Software können Sie anschließend die .ttf Datei auf Ihrem Rechner einbinden und den ausgesuchten Font in Programmen wie Word, Photoshop usw. nutzen.

Alte englische Schrift als neuer Font unter Windows einbinden

  1. Surfen Sie im Internet auf die Webpräsenz von "dafont" bzw. "1001freefonts". Beide Portale bieten Ihnen kostenlose Fonts zur alten englischen Schrift an. Diese finden Sie am schnellsten, indem Sie in das Suchfenster den Begriff "english" eintippen und Ihre Suche starten.
  2. Anschließend werden Ihnen alle englischen Schriften aus der Datenbank aufgeführt. Gefällt Ihnen ein Font besonders, dann wählen Sie die Schriftart aus und schauen Sie sich die einzelnen Buchstaben und Zeichen an.
  3. Möchten Sie nun den Download starten, dann klicken Sie dazu auf den Button. Im sich öffnenden Fenster wählen Sie "Datei speichern" aus und klicken Sie anschließend auf "OK".
  4. Nachdem Download finden Sie eine Zipdatei auf Ihrem PC vor. Diese können Sie nun mithilfe einer Entpackungssoftware entpacken.
  5. Aus den Dateien wählen Sie nun die .ttf Datei aus und kopieren diese. Öffnen Sie anschließend den "Computer" und folgen Sie dem Pfad "c:/windows/fonts". Im Ordner "Fonts" binden Sie nun Ihre alte englische Schrift ein, indem Sie die Datei einfügen. Sobald dieser Schritt erledigt ist, können Sie unter Windows auf Ihr Fontupdate in den diversen Programmen auf Ihre neue Schrift zurückgreifen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

TomTom aktualisieren - so geht´s
Tobias Gawrisch
Computer

TomTom aktualisieren - so geht's

Die Navigationsgeräte von TomTom sind beliebter denn je. Dabei ist es bei jedem Navigationsgerät wichtig, immer mit dem neusten Kartenmaterial ausgestattet zu sein. TomTom …

Ähnliche Artikel

Altdeutsche Schrift in Word einbinden - so geht´s
Florian Schmidt
Software

Altdeutsche Schrift in Word einbinden - so geht's

Mit dem Textverarbeitungsprogramm Word von Microsoft haben Sie die Möglichkeit, Texte in verschiedenen Schriftarten zu schreiben. Wenn Sie jedoch für einen Text die typisch …

Eine verschnörkelte Schrift lässt Ihre Briefe edel wirken.
Sabine Sanftleben
Freizeit

Schnörkel-Schriftart - Informatives

Sie suchen nach einer Schriftart mit der Sie Grußkarten, besondere Briefe oder Geschenkgutscheine verschönern können? Wie wäre es, wenn Sie die Buchstaben mit ein paar …

Die Schrift im Facebook-Chat unterstreichen.
Evelyn Dreier
Internet

Facebook - im Chat die Schrift unterstreichen

Facebook bietet die Möglichkeit an, mit Freunden zu chatten. Um in diesem Chat die Schrift zu verändern, beispielsweise zu unterstreichen, gibt es Codes.

Paint.NET ermöglicht das Einbinden zusätzlicher Schriftarten.
Leon Schwarz
Software

Für Paint.NET Schriftarten hinzufügen - so geht's

Das kostenlose Bildbearbeitungsprogramm Paint.NET bietet zahlreiche nützliche Funktionen, die man größtenteils nur von kommerzieller Software kennt. So können Sie ebenfalls …

Waldorf-Schriftarten orientieren sich an natürlichen Formen.
Sebastian Pekrul
Weiterbildung

Waldorf-Schriftart - Informatives

Wenn Sie schon verschiedene Waldorf-Einrichtungen besucht haben, ist Ihnen vielleicht aufgefallen, dass neben bestimmten Gestaltungsmerkmalen der Räumlichkeiten in der Regel …

Sie müssen schöne Schriftzüge nicht zwangsläufig selbst entwerfen.
Dorothea Stuber
Freizeit

Schriftzüge selber machen - so gelingt's

Sie müssen kein Kalligraphieexperte sein, um schöne Schriftzüge zu entwerfen. Nutzen Sie das Potenzial kreativer Menschen, denn zu beinahe jedem Thema finden sich Schriften zum …

Schon gesehen?

Schriften einfügen in Photoshop CS5 - so geht's
Kevin Höbig
Computer

Schriften einfügen in Photoshop CS5 - so geht's

Wenn Sie neue Schriften in Photoshop CS5 einfügen möchten, reicht es aus, wenn Sie die Schriftart herunterladen und diese danach in Windows installieren. Dadurch werden die …

Das könnte sie auch interessieren

Mit HTML einen Index erstellen - so geht's
Björn Gröne
Computer

Mit HTML einen Index erstellen - so geht's

Eine HTML-Index-Seite erstellen geht ganz einfach. Mit nur wenigen Zeilen HTML-Code erstellen Sie im World Wide Web Ihre eigene Präsenz.

VLC Media File in MP3 konvertieren
Marius Käpernick
Computer

VLC Media File in MP3 konvertieren

Ein VLC Media File kann viele Formate haben, z.B. FLAC oder WMA. Möchten Sie die Musik auf Ihrem MP3-Player hören, müssen Sie sie in das MP3-Format umwandeln.

Kopierschutz für PDF erstellen - Anleitung
Lothar Henkies-Schwittlich
Computer

Kopierschutz für PDF erstellen - Anleitung

Damit Sie bestimmte Dokumente wie eine PDF-Datei zum Beispiel vor Unbefugten schützen können, können Sie die Datei mit einem Kopierschutz erstellen. Damit können Unbefugte das …