Alle Kategorien
Suche

Alte Briefmarken ihrem Wert entsprechend verkaufen - so geht's

Wenn Sie alte Briefmarken besitzen und Geld verdienen möchten, dann sollten Sie unbedingt darauf achten, dass Sie Ihre Briefmarken ihrem Wert entsprechend verkaufen und keinen Verlust erleiden.

Eine alte Briefmarke richtig verkaufen.
Eine alte Briefmarke richtig verkaufen.

Alte Briefmarken verkaufen

Wenn Sie alte Briefmarken verkaufen möchten, dann stehen Ihnen hierzu diverse Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Sie können Ihre Briefmarken in verschiedenen Auktionen platzieren. Hierbei muss es sich nicht um reine Briefmarkenauktionen handeln, Sie können viele andere Auktionen nutzen, in denen alles verkauft werden darf.
  • Sie können Ihre Briefmarken per Kleinanzeige verkaufen. In diesem Fall liegt der Vorteil gegenüber der Auktionen darin, dass Sie die Briefmarken ihrem Wert entsprechend verkaufen können, indem Sie einen Festpreis verlangen.
  • Sie können auch an einer Messe oder Ausstellung teilnehmen und dort Ihre Briefmarken verkaufen. Hier besteht ebenfalls die große Chance, dass Sie den tatsächlichen Wert Ihrer Briefmarken erhalten.

Sollten Sie besonders wertvolle alte Briefmarken besitzen, dann sollten Sie darauf achten, dass Sie beim Verkauf dieser kein Geld verlieren, sondern zumindest im Ansatz den Wert dieser Briefmarken erhalten. Aus diesem Grund sollten Sie immer vorher abklären, wie sich der Wert Ihrer alten Briefmarken darstellt.

Zuerst den Wert ermitteln

Bevor Sie Ihre Briefmarken in einer Auktion oder per Kleinanzeige veröffentlichen, sollten Sie den Wert dieser ermitteln. Wie beim Verkaufen stehen Ihnen auch hier einige Möglichkeiten offen, wie Sie den Wert Ihrer alten Briefmarken ermitteln können:

  • Die sicherste Methode, den richtigen Wert Ihrer Briefmarke zu ermitteln, stellt der Fachkatalog namens Michel dar. Leider ist dieser nicht umsonst, sondern muss entweder in Papierform gekauft werden oder Sie besorgen sich einen Account für die Internetseite, der jedoch auch kostenpflichtig ist.
  • Alternativ zum Michelkatalog können Sie im Internet stöbern. Es gibt noch weitere Internetseiten, die den Wert gewisser alter Briefmarken preisgeben.
  • Selbstverständlich können Sie auch andere Auktionen beobachten. Der Vorteil dieser Methode liegt darin, dass Sie zugleich sehen, welchen Betrag eine alte Briefmarke erwirtschaften kann. Denn leider passt der Wert einer Briefmarke nicht immer zu dem Betrag, zu dem diese verkauft werden kann.
  • Sie können auch Fachmessen besuchen und sich dort beraten lassen.
Teilen: