Alle Kategorien
Suche

Als Österreicher in Deutschland arbeiten - das sollten Sie beachten

Wer als Österreicher in Deutschland arbeiten will, sollte sich vorher umfassend darüber informieren, ob er in Österreich oder in Deutschland Steuern zahlen muss, und wo er krankenversichert sein muss. Berücksichtigen Sie die aktuellen Regelungen, und überlegen Sie genau, ob Sie in Österreich wohnen und in Deutschland arbeiten, oder ob Sie nach Deutschland ziehen. Beides hat unterschiedliche Auswirkungen. Für Grenzgänger gelten andere Bestimmungen.

Arbeiten Sie als Österreicher in Deutschland.
Arbeiten Sie als Österreicher in Deutschland.

Was Sie benötigen:

  • Österreichische Staatsbürgerschaft
  • Arbeitsstelle in Deutschland

In Österreich ist die Arbeitslosenquote deutlich geringer als in Deutschland. Trotzdem möchten viele Österreicher in Deutschland arbeiten. Das liegt teilweise bestimmt daran, dass die Löhne durchschnittlich etwas höher sind und die Lebenshaltungskosten in Deutschland in vielen Städten etwas niedriger sind, als es in Österreich der Fall ist. Kalkulieren Sie, ob Sie als Österreicher in Deutschland leben und wohnen wollen, oder ob Sie weiterhin in Österreich wohnen und nur in Deutschland arbeiten. In dem zweiten Fall wären Sie ein Grenzgänger.


So arbeiten Sie als Österreicher in Deutschland

  • Arbeiten und leben Sie als Österreicher in Deutschland, müssen Sie zuerst klären, ob Ihre Abschlüsse hier anerkannt sind. Dies betrifft allerdings nur Berufe, bei denen die staatliche Anerkennung relevant ist, beispielsweise Lehrer und Ärzte. Es ist bei allen Berufen der Fall, die ein Staatsexamen voraussetzen. Finden Sie nun heraus, ob Ihre Abschlüsse in Deutschland anerkannt werden, wenn dies für Ihren Beruf relevant sein könnte.
  • Suchen Sie sich zunächst eine Arbeitsstelle in Deutschland. Sie können hierzu im Internet oder in deutschen Zeitungen nach Stellenanzeigen suchen und sich bewerben.
  • Haben Sie erst einmal eine Arbeitsstelle gefunden, sollten Sie sich schnell um eine Wohnung bemühen.
  • Sobald Sie als Österreicher in Deutschland arbeiten und leben, sollten Sie beachten, dass Sie auch in Deutschland Steuern zahlen müssen. Erfragen Sie hierzu Ihre Steuernummer beim Finanzamt.
  • Berücksichtigen Sie, dass Sie eine deutsche Krankenversicherung benötigen.  


Österreicher als Grenzgänger in Deutschland

  • Arbeiten Sie in Deutschland und leben als Österreicher weiterhin in Österreich, sind Sie ein Grenzgänger. In diesem Fall, kommt es auf die Regelungen an, die das Bundesland in dem Sie arbeiten mit Österreich geschlossen hat.
  • Wer noch in Österreich lebt, zahlt auch in Österreich Steuern.
  • Informieren Sie sich umfassend über Ihren Status als Grenzgänger, wenn Sie als Österreicher in Deutschland arbeiten.
Teilen: