Alle Kategorien
Suche

Als Hexe schminken - so geht's

Als Hexe schminken - so geht's1:29
Video von Linda Erbstößer1:29

Sie möchten Sich als Hexe schminken und wissen nicht wie? Dies ist gar nicht so schwer. Wenn Sie sich an einige Hinweise halten und etwas Kreativität mitbringen, werden Sie schon bald wie eine Hexe aussehen.

Was Sie benötigen:

  • Schminkutensilien

Vorbereitungen um sich als Hexe zu schminken

  • Um sich als Hexe schminken zu können, müssen Sie zuerst einige Vorbereitungen treffen. Sie sollten Ihr Gesicht gut mit einer Waschlotion reinigen, um es von Schmutz zu befreien. Anschließend verwenden Sie am Besten eine Feuchtigkeitscreme und tragen diese großzügig im Gesicht auf, da die Schminke die Haut im Gesicht stark belastet und durch die Creme etwas abgehalten wird.
  • Nun ist es wichtig, dass Sie Ihre Haare auf dem Gesicht halten. Dazu verwenden Sie am Besten ein Haarband, einen Haarreif oder Spangen.

So schminken Sie sich als Hexe

  1.  Zuerst müssen Sie Ihr ganzes Gesicht in einem weißgräulichen Ton grundieren. Für das Auftragen der Farbe eignet sich ein weicher Schminkschwamm. Unter den Augen sollten Sie die Farbe dunklerwerden lassen um Augenringe darzustellen.
  2. Malen Sie sich dann mit brauner Farbe eine hässliche Warze auf und färben Sie auch Ihre Augenbrauen und Lippen dunkel ein.
  3. Nun können Sie Ihre Backe noch mit einem Spinnennetz verzieren. Dazu benötigen Sie einen besonders dünnen Pinsel oder Stift, mit dem Sie die dünnen Linien des Spinnennetztes sauber ziehen können. Achten Sie hierbei besonderauf eine ruhige Hand.
  4. Kinderschminken ist auf Familienveranstaltungen ein gutes Unterhaltungsangebot für …

  5. Fehler können Sie jeder Zeit mit einem Wattestäbchen oder Abschminktuch korrigieren.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos