Alle Kategorien
Suche

Alice-Router: Passwort vergessen - was tun?

Alice-Router: Passwort vergessen - was tun?1:34
Video von Jule Jansson 1:34

Wer sein Passwort für den Alice-Router vergessen hat, der kann nicht mehr auf die Einstellungen zugreifen. Hier finden Sie die Lösung für dieses Problem.

Der Alice-Router routet das Netz

Ein Alice-Router ist ein White-Label-Produkt eines Herstellers für Router. Er besitzt die gängigen Funktionen von Routern.

  • Mit dem Router von Alice können Sie sich vor allem ins DSL-Netzwerk einwählen.
  • Auch das Einrichten von Telefonen funktioniert mit dem Router problemlos. Sie können sowohl analoge wie auch digitale Telefone anschließen.
  • Der Router hat folgende Aufgaben: Er verbindet sich auf der einen Seite mit dem DSL-Netzwerk von Alice, wo er eine IP-Adresse erhält. Mit dieser IP-Adresse surfen Sie im Netzwerk. Intern vergibt der Router an andere Geräte eigene IP-Adressen, die sich von der externen IP-Adresse unterscheiden.
  • Datenpakete werden nun vom Alice-Router an das richtige Gerät intern sowie die richtigen Adressen extern weitergeleitet. 
  • Um die Konfiguration vorzunehmen, müssen Sie sich beim Router anmelden. Dazu benötigen Sie ein Passwort. Sollten Sie dieses Passwort vergessen haben, gibt es Abhilfe. Das verursacht allerdings ein bisschen Aufwand.

Das Passwort vergessen

Wenn Sie sich nicht mehr an das selbst vergebene Passwort erinnern können, müssen Sie den Router einem Reset unterziehen. Nur dann ist es möglich, wieder Zugang zum Router zu erhalten.

  1. Es gibt einen Resetknopf auf dem Alice-Router, der sich links neben der USB-Buchse befindet.
  2. Zum Drücken nutzen Sie am besten einen Stift, mit dem Sie den Knopf für 1-2 Sekunden vorsichtig eindrücken. 
  3. Der Router startet neu. Melden Sie sich nun wieder am Router an. Sie werden nun aufgefordert, die Einrichtung mittels Einrichtungsassistenten vorzunehmen. Merken Sie sich diesmal das vergessene (oder neue) Passwort.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos