Alle Kategorien
Suche

Alice-Box: Passwort vergessen - was tun?

Sie haben eine Alice-Box und das Passwort vergessen? Das ist kein Problem. Sie können mit dem Reset alle Einstellungen ganz einfach zurücksetzen. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie vorgehen können.

Beim Router das Passwort neu vergeben!
Beim Router das Passwort neu vergeben!

Wenn Sie das Passwort vergessen haben

  • Sie besitzen eine Alice-Box und haben das Passwort vergessen? Dadurch können Sie natürlich keine Änderungen an den Einstellungen mehr vornehmen.
  • Durch das Drücken des Resetknopfes an der Box setzen Sie die Box auf den Lieferzustand zurück. Das Passwort ist aufgehoben.
  • Sie finden den Resetknopf links neben der USB-Buchse. Zusätzlich ist er mit "Reset" beschriftet. Sie können ihn also nicht verfehlen.
  • Betätigen Sie nun den Resetknopf mithilfe eines Kugelschreibers und halten Sie so den Knopf circa zehn Sekunden lang so gedrückt.
  • Die Box startet neu und ist wieder betriebsbereit, wenn die Info-LED rot leuchtet. Sie können nun alle Einstellungen wieder neu vornehmen und ein neues Passwort vergeben.

Kennwort bei der Alice-Box vergeben

Um ein neues Passwort vergeben zu können, können Sie den Einrichtungsassistenten verwenden.

  1. Geben Sie dazu in der Adressleiste Ihres Browser „alice.box“ ein.
  2. Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie den Button „Weiter“ betätigen.
  3. Links sehen Sie eine Leiste, in der Sie auf „Kennwort“ gehen.
  4. Im Feld „Neues Kennwort“ geben Sie Ihr Passwort ein, mit dem Sie den Zugang zu Ihrer Alice-Box schützen möchten.
  5. Geben Sie es erneut im Feld „Kennwortbestätigung“ ein, um es zu bestätigen.
  6. Mit „Speichern“ bestätigen Sie Ihre Eingabe und die Box ist nun Passwort geschützt.

Sollten Sie künftig auf einen geschützten Zugang verzichten, nehmen Sie bei „Zugang schützen“ das Häkchen heraus. Bedenken Sie aber, dass dann Ihr Zugang frei zugänglich ist und von Unbefugten genutzt werden kann. Wenn Sie Angst haben, bei der Alice-Box wieder das Passwort zu vergessen, schreiben Sie es sich am besten auf und heften den Zettel in Ihren Unterlagen ab.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Verwandte Artikel