Alle Kategorien
Suche

Akne überschminken - so gelingt's

Viele Teenager fühlen sich unglücklich wegen ihrer unreinen Haut. Dazu besteht kein Anlass, gegen Akne können Sie etwas tun. Lesen Sie hier, wie Sie Akne überschminken können.

Schminken Sie Akne einfach weg.
Schminken Sie Akne einfach weg.

Was Sie benötigen:

  • spezielles Akne-Make-Up (Apotheke)
  • Hautarzt

Welches Make-up bei Akne zu empfehlen ist

  • Verwenden Sie zur Hautpflege und auch zum Überschminken der Akne spezielle Aknemittel.
  • Lassen Sie sich von Ihrem Hautarzt ein abdeckendes Mittel gegen Akne verschreiben, z.B. eine getönte Lotion, die Sie mit Zellstoff- oder Wattepads gleichmäßig auf der Haut verteilen. Es handelt sich also um medizinisches Make-up.
  • Medizinisches Make-up enthält pharmazeutische Wirkstoffe gegen Akne und deckt gleichzeitig Pickel sehr gut ab.
  • Mit normalem Make-up könnten Sie die Hautunreinheiten natürlich auch abdecken. Spezielle Aknemittel sind jedoch besser, da Sie damit die Akne bekämpfen und Ihre Haut verbessern können.

So können Sie Hautunreinheiten überschminken

Wenn Sie vor dem Spiegel stehen, um sich zu schminken, ist die Versuchung groß, Pickel und Mitesser auszudrücken. Die Druckstellen sind jedoch schwerer zu überschminken als die Pickel selbst. Drücken also keine Pickel aus, wenn Sie Ihre Akne überschminken möchten.

  1. Bereiten Sie die Haut vor dem Schminken vor. Reinigen Sie die Haut gründlich mit Pflegemitteln gegen Akne. Es gibt zahlreiche empfehlenswerte Mittel, z.B. eine Waschcreme mit Peeling-Effekt - z.B. mit Mandelkleie oder Seesand. Ein Gesichtswasser gegen unreine Haut kann dabei helfen, große Poren zusammenzuziehen und Pickel auszutrocknen.
  2. Tragen Sie dann das Akne-Make-up gleichmäßig über Gesicht und Hals auf. Verreiben Sie das Make-up an den Rändern etwas, damit die Übergänge von geschminkter zu ungeschminkter Haut natürlich wirken. Jugendliche Aknehaut ist häufig sehr fettig. Mit Akne-Make-Up können Sie die Haut mattieren - d.h. den Fettglanz entfernen.
  3. Vervollständigen Sie das Make-up mit Wimperntusche und einem getönten Lipgloss. So wirken Sie sehr natürlich geschminkt und gepflegt.
Teilen: