Alle Kategorien
Suche

Air Berlin: Sitzplatzreservierung bei Pauschalreise

Auch mit Air Berlin können Sie bei einer Pauschalreise eine Sitzplatzreservierung vornehmen. Noch einfacher geht es, wenn Sie eine topbonus Card ab Silver-Status haben.

Fliegen im Privatjet, schöner Luxus - da bedarf es keiner Sitzplatzreservierung.
Fliegen im Privatjet, schöner Luxus - da bedarf es keiner Sitzplatzreservierung.

Air Berlin - Sitzplatzreservierung mit topbonus Card

  • Die große deutsche Fluggesellschaft bietet besonders auch Vielfliegern eine Kundenkarte an. Sie heißt topbonus Card. Es wird dabei zwischen der Classic, Silver, Gold und Platinum Card unterschieden.
  • Alle Karten sind kostenlos. Die Silver Card erreichen Flieger ab 25.000 Statusmeilen bzw. 24. Flügen, die Gold Card mit 50.000 Meilen bzw. 60 Flügen und die Platinum Card mit 100.000 Meilen. Eine kostenlose Sitzplatzreservierung gibt es für Inhaber der Air Berlin topbonus Card erst ab der Silver Card.
  • Sie genießen ab der Silver Card bereits Priority-Check-in und ab der Gold Card sogar Pre-Boarding, sodass Sie direkt nach etwaig behinderten Mitreisenden oder Kindern zuerst in das Flugzeug einsteigen können.
  • Vergünstigte XL-Seats erhalten Air-Berlin-Reisende mit der Silver Card und ab der Gold Card sind die Sitze je nach Verfügbarkeit kostenlos.
  • Bitte beachten Sie, dass bei einer Pauschalreise der Web-Check in nicht möglich ist. Ansonsten können Sie dort Ihre Sitzplatzreservierung vornehmen. Folgen Sie einfach den Online-Anweisungen auf der Webseite.

Sitzbuchung bei einer Pauschalreise

  • Fast alle großen Reiseveranstalter bieten eine Sitzplatzreservierung bei einer Pauschalreise an. Dafür ist meist eine Gebühr fällig.
  • Beachten Sie, dass dies nur für Pauschalreisen gilt, das bedeutet, wenn Sie sowohl Flug und Hotel aus einem Katalog komplett zusammen gebucht haben. Buchen Sie Reiseeinzelbausteine, also Flug und Hotel getrennt, handelt es sich nicht mehr um eine klassische Pauschalreise. Bei Bausteinreisen können Sie also mit der Air Berlin Card schon 30 Stunden vorher kostenlos online einchecken.
  • Bei der TUI ist das Thema sehr komplex. Einige Routen können direkt über das Air Berlin Service Center gebucht werden, andere können nur über das TUI-Verkaufsteam abgewickelt werden. Fragen Sie hierzu Ihr Reisebüro.
Teilen: