Alle Kategorien
Suche

Age of Empires 3 startet nicht - so beheben Sie bei Windows 7 das Problem

Unter Windows 7 laufen Programme in der Regel problemlos. Doch kann es passieren, dass z. B. Age of Empires 3 einfach nicht startet. Erfahren Sie in dieser Anleitung, welche Schritte Sie durchführen können, um das Problem zu lösen.

Das Strategiespiel unter WIndows 7 verwenden
Das Strategiespiel unter WIndows 7 verwenden © Didi01 / Pixelio

Age of Empires 3 einmal kontrollieren

  1. Sollten Sie Age of Empires 3 bereits seit einiger Zeit nutzen, so legen Sie den Datenträger ein. Gehen Sie nun über die Startleiste zum Programmverzeichnis und wählen Sie hier den Eintrag für die Deinstallation aus.
  2. Führen Sie die erscheinenden Schritte durch, um Age of Empires von Ihrem Computer zu entfernen. Je nach Leistung Ihrer Hardware kann dies einige Minuten in Anspruch nehmen.
  3. Sobald der Vorgang abgeschlossen wurde, öffnen Sie die CD und wählen hier den Eintrag zur Installation aus. Befolgen Sie die angezeigten Schritte und erreichen Sie auf diesem Weg, dass Age of Empires 3 neu installiert wird.
  4. Versuchen Sie danach, das Programm aufzurufen. Startet es unter Windows 7 nicht, so liegt es dann wahrscheinlich nicht an beschädigten Programmdateien.

Wenn das Programm unter Windows 7 nicht startet

  • Startet Age of Empires weiterhin nicht, sollten Sie einen Blick auf das Betriebssystem Windows 7 und die Erweiterungen werfen. Beginnen Sie, indem Sie eine Suche nach Updates durchführen lassen. Eine passende Funktion dürften Sie in der Systemsteuerung vorfinden. Sind neue Updates vorhanden, lassen Sie diese herunterladen und installieren. Anschließend führen Sie einen Neustart durch.
  • Überprüfen Sie unbedingt auch die Version von DirectX. Mit diesem Programm läuft Age of Empires 3 und kann eine gute Grafik anbieten. Finden können Sie das Programm auf der Webseite von Microsoft. Laden Sie die passende Datei herunter und führen Sie die Installation durch. Auch hier sollten Sie den Computer neu starten und anschließend versuchen, das Spiel zu nutzen.
  • Helfen kann sicherlich auch der direkte Kontakt zum Support von den Entwicklern. Erklären Sie hier Ihr Problem genau und weisen Sie darauf hin, dass Sie das Programm bereits neu installiert haben und das DirectX aktualisiert wurde.
Teilen: