Alle Kategorien
Suche

Ägyptische Baumwolle - Bettwäsche daraus pflegen Sie so

Bettwäsche schmückt unser Schlafzimmer und schenkt einen angenehmen Schlaf. Gerade ägyptische Baumwolle ist für Bettwäsche sehr gut geeignet, zwar etwas teurer, aber auch langlebiger.

Bettwäsche sollte leicht zu pflegen sein.
Bettwäsche sollte leicht zu pflegen sein.

Bettwäsche gibt es in den verschiedensten Mustern, Farben und Stoffen. In erster Linie sollte Sie zur Schlafzimmereinrichtung und Ihrem Geschmack passen, beim Stoff sollten Sie aber immer ein paar Kriterien abwägen, da nicht jede Bettwäsche angenehm ist. Wenn Sie sich für ägyptische Baumwolle entscheiden, liegen Sie auf jeden Fall gut gebettet.

Ägyptische Baumwolle ist leicht zu pflegen

  • Ägyptische Baumwolle ist ein sehr pflegelichter Stoff, den Sie bei 40 Grad waschen können. Sie können den Stoff auch bei 60 Grad im Schonwachgang reinigen, achten Sie aber darauf, dass er nicht zu stark geschleudert wird. Der Stoff muss aber bei höheren Temperaturen unbedingt 100 % Baumwolle sein, sonst verzieht er sich beim Waschen.
  • Ein Persil Hygienespüler oder Sagrotan-Waschmittel entfernen Viren und Bakterien auch aus Wäsche die Sie nicht auskochen dürfen. Diese können Sie auch für die Bettwäsche verwenden.
  • Haben Sie einen Wäschetrockner, sollten Sie diesen nur im Notfall verwenden, da die Bettwäsche dort sehr knittert und dann sehr heiß gebügelt werden muss.
  • Ideal ist es, wenn Sie die Wäsche glatt auf die Leine hängen, am Besten in die Sonne, dann müssen Sie, wenn sie trocken ist, nur kurz mit dem Bügeleisen darüber gehen.
  • Sollte die Bettwäsche sehr zerknittert sein, bekommen Sie diese mit der Dampffunktion des Bügeleisens wieder schön glatt.

Warum ägyptische Baumwolle?

  • Da diese Art der Baumwolle dicker ist, nutzt sie auch nicht so schnell ab. Für Sie heißt das, dass Sie zwar mehr Geld investiert haben, dafür aber auch lange Freude an dem Bettbezug haben.
  • Da sie atmungsaktiv ist, werden Sie darin nicht schwitzen. Im Sommer fühlt sie sich angenehm kühl an, im Winter kann sie aber auch sehr gut Wärme speichern.
  • Gerade Allergiker profitieren von der Bettwäsche, da die ägyptische Baumwolle keine Allergene enthält. Sie sollten nur aufpassen, wenn die Bettwäsche gefärbt wurde.

Ägyptische Baumwolle ist der ideale Stoff für Bettbezüge. Lassen Sie sich von dem hohen Preis nicht abschrecken, denn sie ist ihr Geld wert und hält auch noch viele Jahre.

Teilen: