Alle Kategorien
Suche

Aegean Airlines - das sollten Sie beim Buchen beachten

Möchten Sie nach Griechenland fliegen, bietet sich die griechische Fluggesellschaft Aegean Airlines an. Sie verbindet regelmäßig Deutschlands größte Flughäfen mit Athen und Thessaloniki. Insgesamt sieht der Flugplan fast 40 inländische und ausländische Ziele vor.

Fliegen Sie mit Aegean Airlines nach und in Griechenland.
Fliegen Sie mit Aegean Airlines nach und in Griechenland.

Bei Aegean Airlines haben Sie die Möglichkeit, schnell, einfach und bequem Tickets zu erwerben. Dank Internet und E-Ticket ist ein Buchen selbst am Abflugtag noch möglich.

Flugbuchung – E-Ticket bei Aegean Airlines

  • Sie erhalten nach erfolgter Buchung gleich Ihr E-Ticket. Vor der Ausstellung Ihres elektronischen Tickets müssen Sie die Bezahlung vornehmen. Dazu benötigen Sie eine Kreditkarte.
  • Ein Ticket in Papierform wird nicht mehr benötigt. Somit haben Sie keinen gesonderten Aufwand für Fahrten und Wegstrecken für die Ticketabholung. Außerdem können Sie E-Tickets nicht verlieren, wodurch die sonst üblichen Kosten für eine Neuausstellung wegfallen.
  • Am Flughafen können Sie direkt den Check-in-Schalter von Aegean Airlines aufsuchen. Nachdem Sie Ihr Personaldokument (Reisepass oder Personalausweis) vorgelegt haben, erhalten Sie Ihren Boarding-Pass.
  • Ihr elektronisches Ticket können Sie auf unterschiedliche Weise buchen. Gelegenheiten bieten die Website der Fluggesellschaft, die Telefonzentrale sowie Reisebüros.

Umbuchung und automatische Benachrichtigung

Unter Umständen ändern Sie Ihre Meinung, was einen gebuchten Reisetermin anbelangt. Die Airline verfügt über einen E-Ticket-Umbuchungsservice. Hier können Sie durch Eingabe Ihrer Buchungsnummer und Ihres Namens Flugbuchungen anschauen oder ändern.

  1. Klicken Sie auf der Website auf „E-Ticket-Change”. Geben Sie die erforderlichen Daten ein. Anschließend klicken Sie auf den Button „Ändern“ auf der Webseite mit den Buchungsdetails.
  2. Wählen Sie den für die Umbuchung infrage kommenden Flug aus. Danach bestimmen Sie Ihren neuen Flug. Alle Daten werden Ihnen im Überblick angezeigt.
  3. Die Umbuchung ist mit der Zahlung von Umbuchungsgebühren verbunden. Bei einem Flug mit einem höheren Preis bezahlen Sie entsprechend Tarifdifferenzen.
  4. Ist der Bezahlvorgang abgeschlossen, erhalten Sie eine Umbuchungsbestätigung. Denken Sie daran, alle Reisenden der Reservierung auf das neue Datum und die neue Abflugzeit umzubuchen.
  5. Beachten Sie, dass Sie lediglich Reisetermine online umbuchen können. Bei Streckenänderungen müssen Sie sich an das Call-Center wenden.

Im Dezember 2012 hat Aegean Airlines die automatische Benachrichtigung der Passagiere für den Fall von Flugplanänderungen eingeführt. Sie erhalten rechtzeitig eine Nachricht per E-Mail oder SMS auf Griechisch oder Englisch.

Teilen: