Was Sie benötigen:
  • Styroporkranz
  • Geschenkband bzw. Dekoband
  • Heftzwecken
  • Heißkleber
  • Christbaumkugeln

Einen Styroporkranz als Grundlage für Ihren Adventskranz verwenden

Wenn Sie sich einen Adventskranz aus kleinen Christbaumkugeln basteln möchten, sollten Sie als Grundlage für Ihren Kranz einen Styroporkranz verwenden.

  1. Zunächst müssen Sie sich einen geeigneten Styroporkranz im Bastelladen kaufen. Styroporkränze bekommen Sie nicht nur zu Weihnachtszeit in verschiedenen Größen zu kaufen. Für den Fall, dass Sie den Kranz später auf Ihrem Tisch platzieren möchten, sollten Sie zunächst ausmessen, welchen Durchmesser Ihr Kranz haben darf.
  2. Als Nächstes müssen Sie nun den Styroporkranz mit Dekoband beziehungsweise breitem Stoffgeschenkband umwickeln.
  3. Wenn Sie den Styroporkranz komplett umwickelt haben und man das weiße Styropor nicht mehr sieht, können Sie das Ende des Geschenkbandes mit 2-3 Heftzwecken an der Unterseite des Kranzes feststecken.

Den Kranz mit Christbaumkugeln selber basteln

Nachdem Sie die Grundlage für Ihren Adventskranz hergerichtet haben, können Sie diesen nun selber zu Ende basteln.

  1. Beginnen Sie zunächst damit die Aufhänger der Christbaumkugeln zu lösen, damit Sie die Kugeln später besser verwenden können.
  2. Nehmen Sie nun die erste Christbaumkugel zur Hand und geben Sie etwas Heißkleber seitlich auf die Kugel.
  3. Kleben Sie nun die Kugel an den unteren Rand Ihres präparierten Styroporkranzes, sodass das Loch, in dem sich der Aufhänger befand, zur Mitte des Kranzes gerichtet ist.
  4. Nun müssen Sie die beiden letzten Vorgänge so oft wiederholen, bis der untere Rand komplett mit Christbaumkugeln besetzt ist. Für den Fall, dass Sie verschieden farbige Christbaumkugeln verwenden, sollten Sie die Farben in einer bestimmten Reihenfolge anordnen.
  5. Anschließend können Sie dann die nächsten Kugelreihen so anbringen, dass sie sich versetzt zwischen den anderen Kugeln befinden. Wenn der Kranz komplett mit Kugeln besetzt ist, können Sie ihn als Dekoration verwenden.