Alle Kategorien
Suche

Advanced System Protector - Hilfreiches

Sicherheit auf dem PC ist im 21. Jahrhundert scheinbar nur durch zahlreiche Sicherheitsprogramme zu erreichen. Eine Anwendung, die hier fehl am Platz zu sein scheint, ist der Advanced System Protector.

Das System vor Gefahren schützen
Das System vor Gefahren schützen

Advanced System Protector als Angstmacher

  • Bei Advanced System Protector handelt es sich um eine meist unerwünschte Anwendung, die als Scareware bezeichnet wird. Der Name ist Programm: Advanced System Protector will Sie aus Angst vor scheinbar gefährlichen Dateien dazu führen, die Anwendung zu kaufen.
  • Verdächtig ist dabei, dass Advanced System Protector von vielen Nutzern nicht manuell installiert wird, sondern plötzlich auf dem Computer erscheint und hier auf Gefahren hinweist. Solche plötzlich erscheinenden Dienste sollten genau unter die Lupe genommen werden.
  • Die von dem Dienst aufgelisteten Dateien sollen schädlich sein. Sagen Ihnen andere Antivirenprogramme und Scandienste nichts, so handelt es sich scheinbar um einen Fehlalarm, der Sie zum Kauf animieren soll.

Das Programm loswerden

  • Advanced System Protector lässt sich auf zwei Wegen entfernen. In manchen Situationen reicht es voll aus, wenn Sie die Systemsteuerung öffnen, dort den Eintrag "Programme hinzufügen/entfernen" wählen und das Programm in der Liste auswählen. Klicken Sie dann auf "Entfernen".
  • Sollte das nicht möglich sein und es werden Fehlermeldungen angezeigt, hilft das Neuaufsetzen des Systems. Backups scheinen ebenfalls möglich, kümmern sich meist jedoch eher um die Wiederherstellung von Daten, nicht um die Entfernung neuer Elemente.
  • Um wirklich sicherzugehen, sollten Sie also Windows neu installieren. Wirklich wichtige Daten sollten Sie zuvor sichern und später auf Gefahren scannen. Anleitungen zur Wiederherstellung Windows 7 oder dem älteren, aber immer noch gern genutzten Windows XP entdecken Sie auf Helpster. 

Achten Sie in Zukunft darauf, Browser-Plugins aktuell zu halten, und sehen bei der Installation von Anwendungen genau nach, was für Dienste mitinstalliert werden wollen. So können Sie unerwünschte Anwendungen wie Advanced System Protector vermeiden.

Teilen: