Alle Kategorien
Suche

Adoptoren - den Begriff einfach erklärt

Sie haben den Begriff Adoptoren gehört, wissen jedoch nicht, was dieser bedeutet? In der folgenden Anleitung erfahren Sie den Ursprung und die Bedeutung des Wortes.

Das sind Adoptoren.
Das sind Adoptoren.

Der Begriff der Adoptoren kommt aus der Diffusionsforschung und lässt sich in viele Bereiche des Lebens übertragen. Da der Begriff fast ausschließlich in der Wissenschaftssprache und nur selten im täglichen Sprachgebrauch genutzt wird, ist vielen Personen nicht klar, was dieser eigentlich bedeutet. In dieser Anleitung sollen deshalb die Bedeutung, der Ursprung und mögliche Anwendungsbereiche grob beschrieben werden. 

Daher kommt das Wort Adoptoren

  • Das Wort Adoptor lässt sich vom englischen Wort adopt ableiten, was so viel bedeutet wie übernehmen, anwenden beziehungsweise annehmen. Adoptoren sind also Personen, die etwas übernehmen, beziehungsweise annehmen. 
  • Der Begriff der Adoptoren taucht in der Diffusionsforschung auf, welche die Verbreitung verschiedener Phänomene erklären soll. Hierbei können diese Phänomene aus den verschiedensten Lebensbereichen kommen. Adoptoren sind immer solche Menschen, die eine bestimmte Sache, eine Kultur, eine Krankheit übernehmen. 
  • Hierbei gibt es in manchen zusammenhängen weitere Abstufungen wie zum Beispiel in der Meinungsforschung frühere Adoptoren, also solche Menschen, die in diesem Fall Meinungen früher übernehmen, als normale Adoptoren. 

Wie sich der Begriff Adoptoren anwenden lässt

  • Für die Anwendung des Begriffs Adoptor gibt es die verschiedensten Gebiete und Phänomene. So kann der Begriff Adoptor zum Beispiel in medizinischen Zusammenhängen für Menschen verwendet werden, die von einer Krankheit angesteckt werden, diese also praktisch übernehmen, auch wenn dies in diesem Fall nicht gewollt ist. 
  • In der Meinungsforschung beziehungsweise Innovationsforschung wird der Begriff der Adoptoren sehr häufig verwendet. Damit sind Personen gemeint, die eine bestimmte Meinung übernehmen und dann weiter verbreiten können, oder solche, die eine Innovation annehmen, also zum Beispiel sich einen Tablet-PC kaufen. Erforscht man diesen Teilbereich, sind alle Personen, die bereits ein Tablet-PC besitzen Adoptoren, solche, die noch keinen besitzen, können zu Adoptoren werden, wenn sie diese technische Innovation übernehmen und auch nutzen. 
Teilen: