Alle Kategorien
Suche

Achsen einstellen - so geht's am Skateboard

Die Achsen am Skateboard einstellen, ist wichtig für eine gute Kontrolle Ihres Skateboards. Das Lenkverhalten können Sie mit richtig eingestellten Achsen beeinflussen und so besser die Tricks auszuführen.

Schraubenschlüssel sind Pflicht für die Achsen.
Schraubenschlüssel sind Pflicht für die Achsen.

Die Skateboadachsen beurteilen

  • Skateboardachsen sollten einen hohen Qualitätsstandard haben und sie sollten nicht aus gehärtetem Stahl bestehen. Achten Sie beim Kauf der Achsen immer auf den Preis. Lassen Sie sich in einem Fachgeschäft für Skateboardzubehör beraten, um auf der sicheren Seite zu sein. 
  • Wie bei allen Sachen ist auch den Achsen die Preislage breit gefächert. Es gibt billige Achsen und es gibt teuere. Die Wahl sollte schon an der oberen Preisklasse liegen, um gute Achsen zu erhalten. Achsenbrüche können zu schweren Verletzungen führen und Ihre Gesundheit ist wichtiger wie ein paar gesparte Euro. 
  • Die Achsen bestehen aus der Hauptachse, den Gummis und dem Kingpin. Auf dem Kingpin, welcher die Achse zusammenhält, können Sie mit dem Anziehen oder Lösen der Schraube die Lenkeigenschaft einstellen. Schrauben Sie die Schraube der Achsen rein, wird die Lenkung härter und im Gegenzug beim Rausschrauben weicher. Diese Einstellung müssen Sie selber wählen, da sie je nach Bedarf und Geschmack gewählt wird. Nach jedem Einstellen sollten Sie ein paar Meter fahren. 

Die Achsen einstellen

  1. Bei einen Neukauf der Achsen, sollten Sie vor dem Einstellen die Achsen zusammenbauen. Manche Achsen sind in Einzelteilen und müssen noch zusammengebaut werden. Falls dies der Fall ist, nehmen Sie die Anleitung und bauen Sie die Achsen zusammen. 
  2. Befestigen Sie nun beide Achsen an Ihrem Skateboard und schrauben Sie diese fest an. Sie darf nicht wackeln oder zu schief angeschraubt werden. 
  3. Der wichtigste Schritt ist das Einstellen! Ein Schieflaufen der Achsen führt zu einem schlechten Fahrverhalten und sollte daher geprüft werden. Rollt das Skateboard schief, lösen Sie Achsen wieder etwas und richten diese so aus, dass das Skateboard gerade ausrollt. Mit dem Lösen oder Lockern der Hauptmutter - dem sogenannten Kingpin - können Sie das Lenkverhalten kontrollieren. Stellen Sie diesen auf Ihre Bedürfnisse ein. Manchmal quietschen die Gummis und lassen Sie den Versuch, das Quietschen zu entfernen.
Teilen: