Alle Kategorien
Suche

Acer Aspire 6930G - Vista neu installieren

Ist Vista auf dem Acer Aspire 6930g erst einmal abgestürzt und lässt sich nicht mehr starten, muss man Vista meist neu installieren. Das können Sie sehr leicht selbst bewerkstelligen.

Vista auf dem Acer Aspire 6930G neu installieren.
Vista auf dem Acer Aspire 6930G neu installieren.

Was Sie benötigen:

  • Geringe Computerkenntnisse
  • Backup-Betriebssystem-CDs
  • Geduld

Neuinstallation von Vista auf dem Aspire 6930G

Der Acer Aspire 6930G ist ein Notebook, das für Spiele konzipiert wurde. Leider haben Spiele oft den Nebeneffekt, das Betriebssystem mit vielen unnötigen Daten zu belasten. Oft resultiert daraus, dass Vista streikt. Entweder ist es so langsam, dass man damit nicht mehr arbeiten kann oder es startet gar nicht mehr. Hier hilft nur eine Neuinstallation. Dabei müssen Sie die gleichen Schritte durchführen wie bei allen anderen Notebooks.

  • Als Erstes brauchen Sie die System-DVDs, die Sie gebrannt haben, als Sie das Notebook bekommen haben. Sollten Sie keine DVDs besitzen und das Notebook noch starten können, geben Sie in der Windows-Suche "System-Backup-DVD brennen" ein und folgen Sie den Anweisungen.

  • Sichern Sie Ihre persönlichen Daten! Nach einer Neuinstallation gehen alle privaten Daten verloren. Benutzen Sie dafür entweder einen USB-Stick oder eine DVD.

  • Legen Sie die System-Backup-DVD ein und schalten Sie den Notebook aus.

  • Starten Sie den Notebook und gehen Sie sicher, dass im BIOS unter den Boot-Optionen das DVD-Laufwerk auf dem ersten Platz steht. In das BIOS kommen Sie über die "F2"-Taste.

  • Drücken Sie eine beliebige Taste, um von der DVD zu starten, sobald der Text auf dem Bildschirm Sie dazu auffordert.

  • Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Stellen Sie die aktuelle Zeit und das Datum ein und wählen Sie Ihre bevorzugte Sprache aus. Wählen Sie hierauf die Option "Neuinstallation".

  • Seien Sie geduldig. Oft dauert es mehrere Stunden, bis Vista komplett neu installiert ist.

  • Wenn der Acer Aspire 6930G neu startet, können Sie die DVD entfernen.

  • Nun werden von Vista noch einige abschließende Aufgaben und Prozesse ausgeführt, wie die Einrichtung des Desktops und der eigenen Dateien. Sind diese Prozesse schließlich beendet, können Sie Ihre Sicherung wieder auf den Notebook aufspielen.

Seien Sie in der weiteren Verwendung des Notebooks sorgsam und deinstallieren Sie unbenötigte Programme und Software, um die Festplatte möglichst frei zu halten. Sie können auch Tools wie den CCleaner benutzen, um Vista fehlerfrei zu halten.

    Teilen: