Alle Kategorien
Suche

Abschlusszeitung für die Grundschule gestalten - so geht's

Sie möchten eine Abschlusszeitung für die Grundschule gestalten? Arbeiten Sie mit modernen Mitteln, damit Ihr Printerzeugnis ein Erfolg wird. Viele Schülerinnen und Schüler werden dann Freude daran haben.

Eine Abschlusszeitung für die Grundschule lässt sich leicht erstellen.
Eine Abschlusszeitung für die Grundschule lässt sich leicht erstellen.

Was Sie benötigen:

  • PC
  • Internet
  • Picasa (Software)
  • Digitalkamera
  • Textverarbeitungsprogramm
  • Bildbearbeitungsprogramm mit Cmyk-Farben (z. B. Inkscape)
  • Inkscape-Grundkenntnisse
  • Druckerei, die Ihre Abschlusszeitung druckt

Wie Sie eine Abschlusszeitung für die Grundschule gestalten

  1. Fotografieren Sie die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklasse für Ihre Abschlusszeitung für die Grundschule.
  2. Downloaden Sie das vielseitige Programm Picasa. Damit können Sie unter anderem eine Fotocollage ganz leicht erstellen.
  3. Übertragen Sie die aufgenommenen Fotos Ihrer Digitalkamera auf den PC und starten Sie Picasa. Picasa sucht nun nach dem Bestätigungsklick nach allen Fotos auf Ihrer lokalen Festplatte. Dies kann eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen.
  4. Wenn Picasa mit der Fotosuche fertig ist, wählen Sie die Bilder, die Sie von den Schülerinnen und Schülern für die Abschlusszeitung für die Grundschule aufgenommen haben, nacheinander aus, markieren Sie sie (mehrere bitte mit Strg-Taste und linker Maustaste markieren) und klicken Sie auf den unten befindlichen Button "Collage".
  5. Nun erscheinen Ihre ausgewählten Bilder als Collage. Sie haben links im Programm noch diverse selbst erklärende Auswahlmöglichkeiten für eine Darstellung.
  6. Diese Collage speichern Sie, indem Sie auf "Collage erstellen" klicken und geben eine Bildunterschrift ein.
  7. Nun gehen Sie unten in der Funktionsleiste auf "Exportieren" und suchen im sich öffnenden Dialog den richtigen Ordner auf Ihrer Festplatte oder erstellen einen Ordner. Auch hier haben Sie diverse Einstellungsmöglichkeiten.
  8. Die Collage können Sie dann als Titelfoto Ihrer Abschlusszeitung für die Grundschule verwenden. Sie gibt jedem Schüler einen Überblick über die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklasse.
  9. Nun gestalten Sie die einzelnen Rubriken Ihrer Abschlusszeitung: Lassen Sie am besten den Direktor der Schule ein Vorwort schreiben, und zwar auf der linken Seite, wenn man die Zeitung aufschlägt.
  10. Veranstalten Sie über die Abschlusszeitung einen Wettbewerb oder ein Gewinnspiel, dies wird noch mehr Leser an Ihre Zeitung binden.
  11. Schreiben Sie in die Abschlusszeitung die Highlights des letzten Schuljahres (z.B. das Anlegen eines Schulbiotops bzw. Schulgartens). Schreiben Sie auch über die Abschlussklasse einen Zeitungsbericht. Sie sollten auch einzelne Schülerinnen und Schüler zu bestimmten Themen in der Abschlusszeitung für die Grundschule zu Wort kommen lassen.
  12. Arbeiten Sie vor allem mit vielen Fotos, damit die Schülerinnen und Schüler genug optische Reize und nicht nur einen langweiligen Text haben.
  13. Öffnen Sie Inkscape und legen Sie jede Zeitungsseite in Spalten an. Fügen Sie auch entsprechend die Fotos ein und importieren Sie die Collage für die Titelseite. Speichern Sie die einzelnen Seiten der Abschlusszeitung für die Grundschule.
  14. Geben Sie die Zeitung an eine Druckerei. Wichtig ist, dass die gesamten Farbgrafiken im Cmyk-Farbprofil in Inkscape gespeichert wurden, da sie sich nur so als Druckvorlage eignen.
Teilen: