Alle Kategorien
Suche

Abschlussball der 10.Klasse organisieren

Sie möchten den Abschlussbal der 10. Klasse organisieren und wissen nicht, wie Sie dies angehen sollen? Dieses Problem lässt sich leichter lösen, als Sie vielleicht denken. Wenn Sie sich an einige Hinweise halten, werden Sie sich schon bald über einen gelungenen Abschlussball freuen können.

So klappt der Abschlussball der 10. Klasse.
So klappt der Abschlussball der 10. Klasse.

So wird der Abschlussball zum Erfolg

  1. Bei der Organisation des Abschlussballs der 10. Klasse ist es besonders wichtig, dass Sie frühzeitig mit den Vorbereitungen beginnen. So bleibt Ihnen genügend Zeit den Abschlussball richtig vorzubereiten. Beginnen sollten Sie damit, Räume zu suchen, die für den Abschlussball und die jeweilige Teilnehmerzahl geeignet sind.
  2. Sobald Sie einige passende Räume zur Auswahl gefunden haben, sollten Sie zusammen mit Ihren Klassenkameraden abstimmen und sich somit auf einen bestimmten Raum festlegen. Anschließend ist es wichtig, dass die Klasse in verschiedene Gruppen eingeteilt wird. Sie benötigen eine Gruppe, die sich um die Dekoration kümmert, eine andere um die Eintrittskarten und wieder eine andere um ein Catering zu finden.
  3. Wenn die Gruppe, die für das Catering zuständig ist, ein paar Vorschläge gesammelt hat, kommt es wieder zur Abstimmung und die 10. Klasse entscheidet, welches Catering am Abschlussball für das leibliche Wohl sorgen soll. Auch wann der Kartenvorverkauf beginnen soll und welchen Preis die Karten haben müssen, damit die Klasse nicht auf Ausgaben sitzen bleibt, sollte beschlossen werden.
  4. Zum Schluss ist es wichtig, dass Sie sich Gedanken darüber machen, wie viel Geld Ihnen für eine Show während des Abschlussballs der 10. Klasse zur Verfügung steht. Sollten Sie eine größere Menge Geld zur Verfügung haben, haben Sie die Möglichkeit einen bekannten Künstler für Ihren Abschlussball zu buchen. Sollte dies nicht der Fall sein, können Sie innerhalb der Schule die verschiedensten talentierten Schülerinnen und Schüler befragen, ob diese Ihren Abschlussball mit Musik, Tanz und anderen künstlerischen Einfällen aufhellen können.
  5. Achten Sie außerdem darauf, dass am Buffet kein hochprozentiger Alkohol an die Jugendlichen der 10. Klasse ausgeschenkt wird. Besonders einfach wird dies, wenn Sie an der Veranstaltung nur Wein, Bier und Sekt ausschenken.
Teilen: