Alle Kategorien
Suche

Abnehmkuren für Erwachsene - das sollten Sie beachten

Abnehmkuren sind für übergewichtige Erwachsene sehr wichtig. Nicht nur Herz und Gefäße leiden unter Adipositas, sondern auch Diabetes mellitus 2 kann sich entwickeln.

Hier wäre eine Abnehmkur angebracht.
Hier wäre eine Abnehmkur angebracht.

Was Sie benötigen:

  • Disziplin

Gründe für Abnehmkuren

Starkes Übergewicht kann drastische gesundheitliche Probleme nach sich ziehen. Daher sind Abnehmkuren für Erwachsene besonders wichtig, die bereits Probleme durch die Adipositas haben. Aber auch vorbeugend sollte starkes Übergewicht bekämpft werden.

  • Starkes Übergewicht belastet das Herz und den Kreislauf. Das Herz muss bei Adipösen wesentlich mehr arbeiten, um den ganzen Körper mit Blut zu versorgen, als bei schlanken Menschen. Bluthochdruck kann eine der Folgen sein.
  • Adipositas kann Diabetes mellitus Typ 2 bedingen. Gerade bei einem beginnenden Diabetes ist daher eine Abnehmkur sehr zu empfehlen, da so der Diabetes bekämpft werden kann.
  • Übergewicht belastet außerdem viele Gelenke und Organe. Verfettete Organe sind in ihrer Funktion eingeschränkt und können zu gesundheitlichen Problemen führen.

So machen Sie Abnehmkuren richtig

  • Abnehmkuren für Erwachsene mit starkem Übergewicht sollten schnell zum Erfolg führen, aber nicht zu schnell. Wenn Sie zu schnell abnehmen, kann sich Ihre Haut dem neuen Körpervolumen nicht anpassen und unschöne Hautschürzen entstehen. Streben Sie daher nicht mehr als 2 bis 3 kg pro Woche bei starkem und bis zu 2 kg pro Woche bei weniger starkem Übergewicht an.
  • Eine Fastenkur kann zwar ein guter Start für Abnehmkuren sein, ersetzt aber nicht eine vernünftig durchgeführte Ernährungsumstellung. Das Ziel sollte eine ausgewogene Vollwerternährung sein. Wenn Sie unsicher sind, sprechen Sie mit einem Heilpraktiker oder einem Ernährungsberater.
  • Abnehmkuren sollten gerade bei starkem Übergewicht der Beginn einer neuen Lebensführung sein. Beginnen Sie also gleich zu Anfang schon mit einem Bewegungsprogramm. Vielleicht sind für den Anfang schon längere Spaziergänge genug. Später können Sie die Spaziergänge durch Nordic Walking ersetzten, welches ein exzellenter Fatburner ist.
Teilen:
Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.