Alle Kategorien
Suche

Abitur mit 1,0 - Stipendien fürs Studium beantragen

Sie haben ein tolles Abitur mit einem Notendurchschnitt von 1,0 gemacht und wissen schon, was Sie studieren sollen? Dann haben Sie gute Möglichkeiten, während Ihres Studiums durch ein Stipendium finanziell unterstützt zu werden.

Bewerben Sie für ein Stipendium.
Bewerben Sie für ein Stipendium.

Stipendien werden für Menschen vergeben, die sich durch besondere Leistungen auszeichnen, dazu gehört auch ein Abitur mit einem Schnitt von 1,0. Es gibt verschiedene Stiftungen, bei denen Sie sich aufgrund Ihres sehr guten Abiturs für ein Stipendium bewerben können.

So bewerben Sie sich mit einem 1,0 Abitur

  • In Deutschland gibt es elf große Organisationen, bei denen Stipendien vergeben werden.
  • Darüber hinaus gibt es zahlreiche weitere Studienfonds und Stiftungen, bei denen es ebenfalls möglich ist, ein Stipendium zu erhalten.
  • Die meisten (mehrere tausend) Stipendien werden von der Studienstiftung des Deutschen Volkes e.V. vergeben.
  • Musste man dort früher von seinem Lehrer oder aber Professor für ein Stipendium vorgeschlagen werden, ist es seit 2010 möglich, sich selbst zu bewerben.
  • Mit einem Abiturschnitt von 1,0 erhalten Sie nicht automatisch ein Stipendium. Sie müssen sich bei der Studienstiftung für einen Auswahltest bewerben. Die Teilnehmer, die am besten bei diesem Test abgeschnitten haben, werden dann zu einem Auswahlseminar eingeladen.
  • Neu seit 2011 ist das Deutschlandstipendium, welches mit dem Sommersemester erstmalig startet.
  • Das Deutschlandstipendium wird von den jeweiligen Hochschulen vergeben und fördert Stipendiaten mit einem Beitrag von 300,- € monatlich.
  • Voraussetzungen hierfür sind unter anderem Ihre bisherigen Leistungen. Mit einem 1,0 Abitur können Sie sich also an der Hochschule Ihrer Wahl dafür bewerben.
  • Grundsätzlich ist zu sagen, dass Sie sich nicht bei allen Begabtenförderungswerken für ein Stipendium bewerben sollten.
  • Suchen Sie sich in Ruhe die Organisationen aus, mit deren Leitbild Sie sich identifizieren können. Das erfordert Rechercheaufwand von Ihnen, aber mit einem überdurchschnittlich guten Abitur von 1,0 erhalten Sie nicht automatisch eine finanzielle Förderung der Begabtenförderungswerke.
  • Sehr viel Wert wird auch auf  Ihre Bewerbung, Ihr Motivationsschreiben gelegt.
  • Nehmen Sie sich die Zeit und überlegen Sie genau, bei wem Sie sich für ein Stipendium bewerben möchte.
Teilen: