Alle Kategorien
Suche

Abfärbende Tasche - so lösen Sie das Problem

Eine abfärbende Tasche stört Sie, weil Sie stets Ihre Kleidung verunstaltet? Die folgenden Hinweise können Ihnen helfen, damit Ihre Tasche in Zukunft nicht mehr abfärbt und Sie sich wieder über dieses Accessoire freuen können.

Abfärbende Taschen nerven.
Abfärbende Taschen nerven.

Was Sie benötigen:

  • Waschmaschine
  • Passende Kleidung

Was tun gegen eine abfärbende Tasche?

  • Wenn Sie eine abfärbende Tasche haben, gibt es verschiedene Möglichkeiten dieses Problem zu lösen. Welche das sind, hängt davon ab, aus welchem Material Ihre Tasche gefertigt ist. Sie sollten in jedem Falle wissen, dass es nicht verwunderlich, sondern normal ist, dass Ihre Tasche abfärbt, solange sie neu ist.
  • Wenn Ihre Tasche aus Baumwolle oder einem anderen waschbaren Stoff besteht, können Sie diese bedenkenlos waschen. Dabei geht die überschüssige Farbe verloren, sodass die Tasche Ihre abfärbende Funktion verliert. Sie können die Tasche entweder im Waschbecken oder in der Waschmaschine waschen. Wenn Ihre Tasche nur bei geringen Temperaturen waschbar ist, ist eine Wäsche im Waschbecken angebracht.
  • Falls das Waschen beim ersten Mal nichts hilft, können Sie es wiederholen. Wenn es sich allerdings um eine Tasche aus Leder oder einem anderen Material handelt, das man nicht waschen kann, müssen Sie diese so gut wie möglich von außen abwischen, um die überschüssige Farbe zu entfernen.

So kleiden Sie sich passend

  • Falls eine keine Möglichkeit gibt Ihre abfärbende Taschen zu waschen oder abzuwischen, ist es wichtig, dass Sie sich in der ersten Zeit so kleiden, dass Ihnen die Farbe nichts anhaben kann. Sie sollten also Kleidung auswählen, die die Farbe der Tasche aufgreift.
  • Achten Sie darauf, welche Bereiche Ihres Körpers von der Tasche berührt werden und kleiden Sie sich an diesen Bereichen dementsprechend. Bei einer weißen Tasche empfiehlt sich weiße oder zumindest helle Kleidung. Bei einer dunklen Tasche sollten Sie sich schwarz oder dunkelblau kleiden.
Teilen: