Alle Kategorien
Suche

Abends Kopfschmerzen - das können Sie zur Linderung tun

Wenn Sie abends häufig Kopfschmerzen haben, kann das viele Gründe haben. Finden Sie keine Lösung, müssen Sie zu einem Arzt und sich untersuchen lassen.

Kopfschmerzen können von Stress kommen.
Kopfschmerzen können von Stress kommen.

Was Sie benötigen:

  • Eisbeutel
  • Wärmflasche

Abends Kopfschmerzen zu haben, kann ein Zeichen dafür sein, dass Sie überarbeitet sind. Es gibt aber auch viele andere Gründe dafür. Versuchen Sie, Schritt für Schritt der Ursache auf den Grund zu gehen.

Abends Kopfschmerzen - das Problem suchen

  1. Wenn Sie viel vor dem Computer arbeiten, kann es sein, dass Ihre Augen einfach überanstrengt sind. Sie bekommen dann abends Kopfschmerzen, weil die Augen müde sind. Wenn Sie die Augen schließen oder das Licht ausmachen, müssten die Schmerzen leichter werden.
  2. Es kann natürlich auch sein, dass Sie von der vielen Computerarbeit eine Nackenverspannung haben. Legen Sie sich eine Wärmfalsche oder einen Kühlbeutel auf den HWS-Bereich. Werden die Schmerzen bei Kälte oder Wärme besser, ist es eine Verspannung. In diesem Fall helfen ein paar Lockerungsübungen.
  3. Trinken Sie ausreichen. Wenn Sie tagsüber zu wenig trinken, kann das abends zu Kopfschmerzen führen. Das Blut ist dann etwas dicker und das löst die Schmerzen aus. Sollten Sie also Ihren Bedarf von etwa 1,5 bis 2 Liter Wasser nicht annähernd geschafft haben, trinken Sie erst einmal ein großes Glas Wasser.
  4. Stress kann auch Kopfschmerzen auslösen. Fällt der Stress dann ab, wenn Sie zu Hause sind, kann es vorkommen, dass Sie gerade davon Kopfschmerzen bekommen. 

Ein Arzt hilft bei Kopfschmerzen

  • Suchen Sie einen Augenarzt auf und lassen Sie Ihre Sehkraft untersuchen. Es kann sein, dass Sie selbst keinen Unterschied beim Sehen merken, dass aber trotzdem eine leichte Veränderung da ist. Wird das Problem mit einer Brille behoben, lassen die Kopfschmerzen auch nach.
  • Leiden Sie unter Verspannungen, können Sie sich vom Arzt Krankengymnastik verordnen lassen.
  • Wenn die Kopfschmerzen täglich auftreten, wird der Arzt auch Ihren Kopf untersuchen, um sicherzugehen, dass hier alles in Ordnung ist.

Abends Kopfschmerzen zu haben kann einmal vorkommen, sollte aber nicht täglich der Fall sein.

Teilen:
Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.