Alle Kategorien
Suche

AbDoer Twist richtig verwenden

Der Sommer naht und die perfekte, straffe Bikinifigur lässt noch zu wünschen übrig? Dann holen Sie Ihren AbDoer Twist aus dem Keller oder vom Dachboden und starten Sie Ihr Training!

Die Bikinifigur ist in Sicht!
Die Bikinifigur ist in Sicht!

Was Sie benötigen:

  • Sportkleidung

Das Training mit dem AbDoer

Für ein erfolgreiches Training mit dem AbDoer Twist sollten Sie wissen, wie man dieses Trainingsgerät richtig verwendet und wie die Grundbewegungen optimal ausgeführt werden.

  1. Vergessen Sie vor dem Training auf keinen Fall das Warm-up. Denn das Aufwärmen schützt Sie vor Trainingsverletzungen. Zum Aufwärmen der Muskeln eignet sich schnelle Gymnastik sowie moderates Joggen.
  2. Das Tragen von Sportkleidung ist für Ihr Training selbstverständlich.
  3. Setzen Sie sich für Ihr Training nun auf das Sportgerät. Achten Sie dabei auf einen geraden Rücken. Zudem sollten Sie Ihre Füße breit auseinander fest auf den Boden stellen. Fassen Sie außerdem die Armstange mit beiden Händen und ziehen Sie sie auf Achselhöhe. 
  4. Nun können Sie mit einer ersten Grundübung beginnen. Beugen Sie sich aus der aufrechten Sitzposition seitlich nach links, bis Sie eine leichte Dehnung spüren. Führen Sie dann Ihren Oberkörper in einer fließenden Bewegung zur rechten Seite. Diese Übung sollten Sie mindestens fünfzehnmal wiederholen. Fortgeschrittene können natürlich auch länger trainieren.
  5. Nun folgt die "Achter-Übung". Bewegen Sie dazu Ihren Oberkörper so, dass Sie mit Ihren Händen eine liegende Acht in die Luft "schreiben". Bitte halten Sie dabei unbedingt die Spannung in Ihrer Bauchmuskulatur.
  6. Für die nächste Übung auf Ihrem AbDoer Twist lehnen Sie sich gerade nach vorne. Stellen Sie sich dabei vor, dass Sie mit Ihrem Bauch Ihre Oberschenkel berühren möchten. Beugen Sie Ihren Oberkörper aus dieser Position abwechselnd zur rechten und zur linken Seite. Auch diese Übung sollten Sie mindestens fünfzehnmal wiederholen.

Wenn Sie die vorgestellten drei Trainingssequenzen zwei- bis dreimal pro Woche ausführen, werden Sie schon bald erste Ergebnisse an Ihrem gesamten Körper feststellen können. Viel Spaß und Erfolg beim Trainieren!

Teilen: