Alle Kategorien
Suche

3 Mal am Tag masturbieren? - Wissenswertes über Selbstbefriedigung

Es masturbieren nicht nur Männer, sondern auch Frauen. Bei jungen oder sehr potenten Menschen kann es vorkommen, dass sie bis zu 3 Mal am Tag Lust auf sich Selbst haben. Lassen Sie sich nicht von irgendwelchen Geschichten beeinflussen: Schädlich ist die Selbstbefriedigung definitiv nicht.

Selbstbefriedigung ist kein Tabu-Thema.
Selbstbefriedigung ist kein Tabu-Thema.

Das Masturbieren ist nicht nur bei Männern, sondern auch bei Frauen sehr weit verbreitet. Immer noch handelt es sich um ein Tabu-Thema, wohl nicht zuletzt deshalb, weil sich nach wie vor falsche Mythen um die Selbstbefriedigung ranken. Diese sollten Sie ignorieren. Wenn Sie es 3 Mal am Tag machen möchten, sollten Sie es tun und sich keine Gedanken machen. Schädlich ist das Masturbieren in keinem Fall.

Lernen Sie beim Masturbieren Ihren Körper kennen

  • Das Masturbieren ist nicht schädlich, eher das Gegenteil ist der Fall: Wenn Sie sich selbst befriedigen, lernen Sie Ihre eigenen Reaktionen kennen, und wenn Sie es schaffen, sich selbst zum Höhepunkt zu bringen, können Sie auch Ihrem Partner zeigen, was er tun muss, um Sie zu befriedigen. Dies kann ein guter Weg zu einer sehr erfüllten Sexualität sein.
  • Achten Sie in jedem Fall darauf, dass Sie ungestört sind. Wenn Sie von Ihrem Partner dabei überrascht werden, ist dies vielleicht peinlich, es kann aber auch der Auftakt eines sehr intensiven Liebeserlebnisses werden und neues Vertrauen schaffen.
  • Sicher haben Sie schon einmal gehört, dass Masturbation schädlich ist. Dies ist völliger Unsinn, Sie brauchen es nicht zu glauben und es sollte Sie auch nicht beeinflussen. Selbstbefriedigung ist nichts weiter als ein Teil Ihrer eigenen Sexualität.

Auch 3 Mal am Tag ist in Ordnung

  • Die Mythen, welche darüber berichten, dass das Masturbieren schädlich ist und zur Impotenz führen kann, stammen aus einer Zeit, da Sexualität im Verborgenen stattfand und als absolutes Tabuthema gab. Alles, was über das intime Zusammensein von verheirateten Paaren hinausging, galt als schädlich, anstößig oder falsch.
  • Lassen Sie sich davon nicht verunsichern. Wollen Sie 3 Mal am Tag masturbieren, ist das völlig in Ordnung. Sie werden dadurch weder impotent noch die Lust auf einen Partner verlieren. Es gibt viele Männer und Frauen, die in einer Beziehung leben und trotzdem regelmäßig masturbieren. Beides hat nichts miteinander zu tun, es handelt sich auch nicht um Untreue dem Partner gegenüber. Vielmehr hat die Sexualität mit sich selbst einen eigenen Platz im Leben, der Sie sich bedenkenlos hingeben können, wenn Sie Zeit und Lust dazu haben.
Teilen:
Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.