Alle Kategorien
Suche

15 KW in PS umrechnen - so geht's

KW und PS sind beides Angaben zur Leistungsfähigkeit, vor allem bei Fahrzeugen. Autos werden noch immer mit PS-Angaben beworben, obwohl KW die offizielle Angabe ist. Daher ist es nützlich, Werte wie z. B. 15KW schnell in PS umrechnen zu können.

Die Leistung von Autos darf offiziell nur noch in KW angegeben werden.
Die Leistung von Autos darf offiziell nur noch in KW angegeben werden.

PS als überholte Leistungsangabe

  • PS, also die Angabe der Leistung von Motoren in Pferdestärken, ist eine offiziell längst überholte, aber dennoch noch immer weitverbreitete Leistungsangabe. Wir verbinden Sie automatisch mit der Leistung von Kraftfahrzeugen. Durch die lange Tradition dieser Angabe fällt es uns leichter, in PS angegebene Leistungen zu vergleichen.
  • Tatsächlich aber ist KW (Kilowatt) die offizielle Leistungsangabe für Motoren und andere Gerätschaften. PS darf nur noch zusammen mit KW ausgegeben werden, es darf nicht mehr alleine als Leistungsbeschreibung dienen. Daher ist es wichtig die KW-Angaben umrechnen zu können, wenn Sie weiterhin die alten PS-Angaben für Vergleichszwecke nutzen wollen.

Umrechnung von 15KW in PS

  • Die exakte Umrechnung ergibt, dass 1KW genau 1,359621617PS sind. Da dieser Wert jedoch im Kopf nicht zu berechnen ist, gibt es Annäherungsformeln, die die Berechnung im Kopf vereinfachen. Nach der exakten Berechnung sind 15KW demnach 20,39PS.
  • Die einfachste Formel besagt, dass 3KW 4PS sind. Diese Formel besitzt allerdings eine Abweichung von ca. 2 Prozent. Dennoch, für eine schnelle Umrechnung und einen Vergleich sind 2% Abweichung im Normalfall zu vernachlässigen. 15KW wären dann 20PS. In einem Vergleich wären die fehlenden 0,4PS vermutlich irrelevant.
  • Weitere, genauere Annäherungsformeln lauten 11KW = 15PS (ca. 0,3% Abweichung) und 25KW = 34PS (ca. 0,03% Abweichung). Beide Formeln verringern die prozentuale Abweichung also auf ein Minimum, sind jedoch im Kopf auch wieder deutlich schlechter zu rechnen. In den allermeisten Fällen sollten Sie daher gute Ergebnisse mit der 1. Annäherungsformel erzielen.
Teilen:

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos