Alle Kategorien
Suche

10-€-Münzen - Wert

Wenn Sie Sammler von 10-€-Münzen sind, dann machen Sie keinen Fehler, denn der Nominalwert der Münzen wird erhalten bleiben. Jedoch ist die Sammlung nicht als lukrative Anlage mit einer hohen Wertsteigerung zu betrachten.

Wählen Sie Ihre Zahlungsmittel nicht unbedingt nach dem Sammlerwert aus.
Wählen Sie Ihre Zahlungsmittel nicht unbedingt nach dem Sammlerwert aus.

10-€-Münzen als Wertanlage

  • Wenn Sie sich entschieden haben, 10-€-Münzen zu sammeln, dann hoffentlich eher aus Freude an der Sache oder idealistischen Gründen oder auch einfach nur, weil Ihnen die Münzen an und für sich gefallen. 10-€-Münzen als eine Wertanlage zu sehen, die ihren Weg steigert und das im Idealfall in einer über der Inflation liegenden Wachstumskurve, ist eher als unrealistisch einzustufen. 
  • Da die Münzen häufig geprägt wurden, gibt es zu viele davon auf dem Markt. Sammler, die hohe Preise für Münzen zahlen würden, interessieren sich nicht unbedingt für ganz normale 10-€-Münzen, sondern eher für besondere Münzen, zum Beispiel welche mit Fehlprägungen. Hier kann es sein, dass der spätere Wert auch mal weit über den Geldwert von 10 Euro steigt.
  • Dennoch ist festzuhalten, dass Sie als Sammler der Münzen mit großer Wahrscheinlichkeit zumindest keinen Verlust machen werden. Eine große Wertsteigerung ist jedoch nicht unbedingt in Aussicht.

Der Silbergehalt in den Münzen

  • Auch der Silbergehalt von ca. 16,65 Gramm reinem Silber im Metall der Münzen ist nicht interessant, denn dafür ist er zu gering. Der Silberkurs müsste erheblich steigen, damit die Münzen aufgrund ihres Silbergehalts ebenso an Wert gewinnen.
  • Es ist nicht unmöglich, dass der Silberpreis irgendwann stark steigt und dann der Wert des Silbers in den bisher gesammelten 10-€-Münzen höher liegt als zehn Euro. In dem Fall könnten die Münzen als Anlage interessant sein, vor allem dann, weil dann in Zukunft der Silbergehalt der dann zu prägenden Münzen gesenkt werden würde, damit der Silberwert nicht höher liegt als der Nominalwert von 10 €.
Teilen: